Skip to main content

Gesunde Ernährung

14 Kurse
Karola Albrecht
Stellvertr. Leitung, Programmplanung

FAIRlockend aufgetischt: nachhaltig = bio?
Di. 27.09.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Nachhaltigkeit ist in aller Munde, besonders nachhaltige Ernährung. Doch was heißt das genau? Immer gleich Lebensmittel in Bio-Qualität zu kaufen? Passen nachhaltige Ernährung und Gemüse aus dem Gewächshaus oder Brot aus der Großbäckerei zusammen? Frau Dr. Christiane Brunner vom Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) zeigt in ihrem Vortrag die Vielschichtigkeit von nachhaltiger Ernährung und gibt Impulse für die Umsetzung im eigenen Alltag. Anmeldung bei unserem Kooperationspartner, der vhs Augsburger Land: https://www.vhs-augsburger-land.de/ Die Auftaktveranstaltung unserer Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung"

Kursnummer B1001
Der Ernährungskompass: Buchpräsentation mit Verkostung
Do. 29.09.2022 19:30
Planegg

Erleben Sie die Autorin von „Der Ernährungskompass - Das Kochbuch“, Michaela Baur, und lassen Sie sich von ihrer Leidenschaft für das Gastgeben und den Genuss anstecken. Genießen Sie dabei einige ihrer Kreationen. Im Preis enthalten sind: - Best of Ernährungskompass: Wissenschaftliche Fakten für ein gesundes Essverhalten - Praktische Tipps zur Umsetzung - Zeit für persönlichen Austausch und Fragen - Vier köstliche Probierhappen und Getränke

Kursnummer B6900
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Michaela Baur
Pilzkundliche Wanderung in Stockdorf
Mo. 03.10.2022 09:00
Stockdorf

Unter der Leitung eines erfahrenen Pilzkenners haben Sie bei dieser Lehrwanderung im Kreuzlinger Forst die Gelegenheit, heimische Speise- und Giftpilze näher kennen zu lernen oder Ihr Wissen darüber zu vertiefen. Gut ausgerüstet sind Sie, wenn Sie einen Korb, Taschenmesser und Schreibzeug für Notizen mitbringen.

Kursnummer B2901
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
10-Tage - Heilfasten Infoabend
Di. 04.10.2022 19:30
Planegg

Vortrag mit allen Informationen und Unterlagen zum medizinisch geleiteten 10-Tage-Heilfastenseminar (Kurs-Nr. B6901 Beginn 4.10.2022).Heilfasten war zu allen Zeiten von großer Bedeutung. Auch die moderne Forschung bestätigt: Körperzellen werden entgiftet, der Stoffwechsel verbessert, Bauchfett abgebaut und entscheidende Selbstheilungskräfte freigesetzt. Das Optimal-Heilfasten-Seminar bietet Fasteneinsteigern und Fastenerfahrenen einen unterstützenden und motivierenden Rahmen zur Durchführung einer 10-tägigen Fastenkur. Sie werden in Ihrem individuellen Fastenprozess durch medizinische Begleitung, Erfahrungsaustausch und voneinander lernen, sowie Erwerb von Hintergrundwissen nachhaltig betreut. Grundlage ist das modifizierte Buchingerfasten, womit optimale Ergebnisse erzielt werden können. Auch für Berufstätige geeignet!

Kursnummer B6901
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Wolfgang Haas
Ist das noch essbar oder kann das weg?
Mi. 05.10.2022 19:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Möhrenschalen, harte Brötchen, abgelaufene Lebensmittel - muss das alles in die Tonne? Oder kann man es noch kreativ verwerten? Claudia Kay-Rudhardt setzt sich mit dem Projekt "Wirf mich nicht weg!" bundesweit gegen die Verschwendung von Lebensmitteln ein. Wir sprechen über die Hintergründe, die richtige Lagerung und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen, wie aus vermeintlichen Abfällen unter anderem leckere Gerichte und kostbare Zutaten werden. Mit Ihren Fragen und Ideen entsteht ein praxisnahen Abend mit vielen Tipps und Tricks. Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung". Das Projekt "Wirf mich nicht weg!" wird von Toppits® gefördert.

Kursnummer B1002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Claudia Kay
Wildpflanzenführung mit Verkostung
Do. 06.10.2022 16:30
Gauting

Laufend erscheinen neue 'Superfoods' aus aller Herren Länder, dabei wachsen sie vor unserer Haustüre und warten nur darauf, wieder entdeckt zu werden! Jetzt haben Früchte, Samen und Wurzeln Hochsaison, dazu finden wir aber auch noch einige Blätter und Blüten. Auf unserer kleinen Wanderung werden wir sie kennenlernen, sammeln und gemeinsam zubereiten und probieren.

Kursnummer B2909
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
10-Tage-Heilfasten-Seminar
Di. 11.10.2022 18:30
Planegg

Dauer des Fastens: 11.10.2022 - 17.10.2022. Seminarinhalt: individuelle Beratung, Erfahrungsaustausch, Vorträge, Meditation und Bewegung. Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene. Informationsabend: Montag, 4.10.2022, Kurs-Nr. B6901.

Kursnummer B6902
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
Dozent*in: Wolfgang Haas
10-Tage-Heilfasten-Seminar
Di. 11.10.2022 20:00
Planegg

Dauer des Fastens: 11.10.2022 - 17.10.2022. Seminarinhalt: individuelle Beratung, Erfahrungsaustausch, Vorträge, Meditation und Bewegung. Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene. Informationsabend: Montag, 4.10.2022, Kurs-Nr. B6901.

Kursnummer B6902A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
Dozent*in: Wolfgang Haas
Alle unter einem Dach - Gesunde Ernährung von vier Generationen
Sa. 29.10.2022 18:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Eine Familie gesund zu ernähren ist nicht immer einfach, hat doch jedes Familienmitglied seine eigenen Vorlieben und Eigenarten. Noch schwieriger wird es in einem Mehrgenerationenhaus, wenn nicht nur zwei sondern gleich vier Generationen unter einem Dach leben. Wie wir versuchen, allen gerecht zu werden, und uns dabei möglichst gesund zu ernähren, ohne die Freude am Essen und Zusammensitzen zu verlieren, darum geht es in diesem Vortrag. Anmeldung bei unserem Kooperationspartner, der vhs Rosenheim: https://vhs-rosenheim.de/ Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung".

Kursnummer B1005
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Nicole Heuer
Herz und Gefäße schützen mit der Fünf-Elemente-Ernährung
Di. 22.11.2022 19:00
Planegg

Was kann ich selber ganz einfach tun? Gerade in Zeiten von Corona erhalten Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine besondere Aktualität, da sie als Risikofaktor gelten. Lernen Sie, wie man mit den täglichen Mahlzeiten den Körper entlasten und mit wichtigen Nährstoffen und Mineralien versorgen kann. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) sieht auch hier andere Zusammenhänge als die westliche Medizin. Erfahren Sie, wo die Unterschiede und Gemeinsamkeiten liegen und wann es Sinn macht, sich gezielt Unterstützung zu holen.

Kursnummer B6907
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Ernährung in den Wechseljahren
Sa. 26.11.2022 14:00
Planegg

Frau Dr. Fuchs gibt als Einstieg einen Überblick über die ganzheitlichen Einflüsse die in den Wechseljahren auftreten können. Können Wechseljahres-Beschwerden heutzutage nicht auch ein Lifestyle-Problem sein? Die während des Wechsels auftretenden Gewichtsveränderung hängen mit dem Älterwerden und dem geänderten Nährstoffbedarf, bzw. Energieverbrauch zusammen. Für die Selbstvorsorge des eigenen Wohlbefindens gibt sie Anregungen zur Entgiftung und für die Darmgesundheit. Basen-Balance-Ernährung und Anti-Aging-Lebensmittel unterstützen das persönliche Gewichtsmanagement. Dass wir gute Laune mit der richtigen Ernährung einfach essen können, verbessert Stimmungsschwankungen. Für unsere Schönheit und natürliche Pflege von Haut und Haar sind auch ein paar Kräuter gewachsen. Ein weiteres, wichtiges Thema im Wechsel ist die Knochengesundheit, aus ihrem Erfahrungsschatz berichtet Frau Fuchs, welche Lebensmittel für die Vorbeugung von Osteoporose die Richtigen sind. Wie wichtig ein gesunder und ausreichender Schlaf, nach dem eigenen, innerer Rhythmus sein kann, und wie sich dieser auf Hunger/Sättigungssytem auswirkt. Die Empfehlung einer Lebensmittelliste der sogenannten Do‘s und Dont‘s runden den Vortrag ab. “Frau ist, was sie isst!" Oder auch was sie eben nicht isst! Alltagstaugliche Tipps aus ihrer eigener Erfahrung mit den Wechseljahren erleichtern den täglichen Weg durch den Ernährungsdschungel für eine erfolgreiche Umsetzung.

Kursnummer B6903
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Dr. Eva Fuchs
Update Intervallfasten, Praktisches Wissen aus der Forschung
Di. 17.01.2023 20:00
Planegg

Fasten hat sowohl in der Ernährungsberatung als auch medizinischen Versorgung einen hohen Stellenwert bekommen. Allerdings sind hierzu noch viele Detailfragen offen, beispielsweise im Hinblick auf die Durchführung des Intervallfastens als lebenslanges Ernährungsmuster. Wir fragen uns in diesem Seminar: Welche Vorteile hat Fasten im Einklang mit zirkadianen Rhythmen? Bei dieser Variante der zeit-reduzierten Nahrungsaufnahme (‚time-restricted feeding), liegt der Schwerpunkt auf der Beachtung des Biorhythmus innerhalb eines 24-Stunden Zeitfensters. Sehr spannend ist hierbei auch die Frage, welche Rolle das Darmmikrobiom bei diesem Thema spielt. Ein weiterer Schwerpunkt geht der Frage nach, was fitnessorientierte Personengruppen beim täglichen Intervallfasten beachten sollten, wenn es um ihre Trainingsplanung und den Erhalt bzw. Aufbau ihrer Muskulatur geht? Wir werden die aktuelle Studienlage - und die sich daraus ergebenden Empfehlungen - zu diesen beiden wichtigen Themen beleuchten.

Kursnummer B6904
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Wolfgang Haas
Das vegetative Nervensystem in Balance mit Kinesiologie und Fünf-Elemente-Ernähr
Mi. 18.01.2023 19:00
Planegg

Was kann ich tun, um mein angespanntes Nervensystem wieder in Balance zu bringen? Chronischer Stress ist heute allgemein als Gesundheitsproblem anerkannt. Der Vortrag öffnet eine neue, differenzierte Sichtweise auf das vegetative Nervensystem und seine Stressreaktionen. Eine Vielzahl von Beschwerden von chronischen Verspannungen über Herz-Kreislauf- und Verdauungsstörungen bis hin zu Depressionen können mit Blockaden im vegetativen Nervensystem zusammenhängen. Im Vortrag erfahren Sie, wie Sie unter anderem mit der Fünf-Elemente-Ernährung individuell unterstützen können.

Kursnummer B6905
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Kochen nach den Fünf Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin
Mi. 01.02.2023 17:00
Planegg

Das Kochen nach der Theorie der Fünf-Elemente in der chinesischen Medizin setzt Kreativität frei und lässt sich für jeden Geschmack individuell gestalten, frei nach dem Motto: schlank bleiben und genießen. Wir bereiten ein gemeinsames Fünf-Elemente-Menü zu. Bekanntes und Neues verbindet sich zu einem entspannten Abendessen. Im Mittelpunkt stehen einfache, wohlschmeckende Gerichte, die sich leicht mit regionalem Obst und Gemüse der Saison zubereiten lassen. Es bleibt Zeit für Fragen und es gibt jede Menge Tipps zur praktischen Umsetzung im Alltag, damit Kochen einfach Spaß macht. Das Materialgeld von 16,- € ist im Kurspreis enthalten. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kursnummer B6927
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,00