Skip to main content

Familie und Erziehung

6 Kurse
Karola Albrecht
Stellvertr. Leitung, Programmplanung
Dr. Julika Bake
Leitung, Programmplanung

Tag der Familienforschung
Sa. 15.10.2022 10:00
Planegg

Familienforschung liegt im Trend. Im Internet findet man viele Informationen dazu. Aber sich hier zu orientieren, ist nicht immer einfach. Bei konkreten Fragen steht man schnell alleine da. Das Entziffern alter Schriften oder die Recherche in Archiven können dabei zu echten Herausforderungen werden. Wir bieten Ihnen an diesem Tag ein vielfältiges Programm, um den Einstieg zu erleichtern, einen ersten Überblick über das komplexe Thema zu verschaffen oder auch in konkreten Fragestellungen weiterzuhelfen: Geplant sind Informationsstände, Kurz-Vorträge und Beratungsangebote rund um das Thema Familienforschung. Die Angebote richten sich an alle Interessierten, sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene.

Kursnummer B1011
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Ernährung bei AD(H)S: Präventionskurs
Sa. 15.10.2022 10:00
Planegg

Lassen Sie sich inspirieren, wie Sie mit Ihrem Kind bewusst und mit Freude Ihre täglichen Mahlzeiten gestalten und genießen können. Wie können die Zubereitung und besonders das Essen selbst zu einer Kraft- und Ruhequelle werden? Im Kurs können Sie es erleben. Auf das bewusste und geordnete Wahrnehmen folgt das Erleben und daraufhin erst die Handlung. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf den drei praktischen Lehrkücheneinheiten. Auf einen kurzen Übungsteil folgt der lebendige praktischen Kochteil. Hier werden rohe Bio-Zutaten in lebendige, duftende und wohlschmeckende Gerichte verwandelt, die einen hohen Gesundheitswert aufweisen. Immer wieder wird dabei das Grundprinzip vom geordneten Wahrnehmen, zum Erleben hin zum praktischen Tun aufgegriffen und geübt. Denn wir begleiten mit unserer Wahrnehmung diese vielseitigen Verwandlungen sowohl beim Kochen wie auch beim Essen. Es erwarten Sie inspirierende, alltagstaugliche Rezepte, spannende Alltagsübungen mit Perspektivenwechsel zur Konzentrationsschulung und aktuelle, praxisnah aufbereitete ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse. Kinder begleiten Ihre Eltern kostenlos… Das wird geboten: • 3 lebendige Lehrkücheneinheiten mit inspirierenden Rezepten • Übungen zur Wahrnehmungsschulung beim Kochen und Essen • Umfangreiches Begleitskript mit Übungen zur bewussten Ernährung & zusätzlich Übungszrezepte für zu Hause • Alle Zutaten in bester BIO-Qualität • Interessante Getränkealternativen Das müssen Sie mitbringen: • Schürze • Behälter für übrige Speisen • ein kleines und ein großes Kochmesser

Kursnummer B6917
Kursdetails ansehen
Gebühr: 190,00
Erste Hilfe bei Säuglings- und Kindernotfällen
Di. 18.10.2022 18:00
Gilching

Die Teilnehmer lernen, mit Notfallsituationen umzugehen und auch kleinere Wehwehchen zu behandeln. Die Entwicklungsphasen vom Neugeborenen bis zum Schulkind werden veständlich erklärt, die sich daraus ergebenden, unterschiedlichen Notfallbilder vorgestellt und anhand von Notfallsituationen die Maßnahmen, die zur Wiederbelebung und Beseitigung von Fremdkörpern in Atemwegen dienen, erläutert und geübt. Informationen über Krampfanfälle, thermische Verletzungen, Vergiftungen und Atemstörungen runden das Programm ab.

Kursnummer B6003A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Walter Mungel
Die sieben Sicherheiten, die Kinder für ihre Entwicklung brauchen
Sa. 22.10.2022 16:00
Planegg

Lern-, Entwicklungs- und Verhaltensblockaden erkennen und auflösen. Kinder durchlaufen in ihrer Entwicklung unterschiedliche Wahrnehmungs- und Verhaltensstufen. Die kindliche Entwicklung ist dabei an bestimmte Sicherheiten gekoppelt. Wenn Kinder von Lern-, Entwicklungs- oder Verhaltensschwierigkeiten betroffen sind, liegt die Ursache häufig in stressbedingten Blockaden dieser Sicherheiten. An Hand konkreter Beispiele wird gezeigt, wie diese Blockaden erkannt und über gezielte Übungen aufgelöst werden können, so dass die Kinder ihre Talente wieder frei entfalten können.

Kursnummer B2101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Faszination Familienforschung
Di. 15.11.2022 19:00
Planegg

Familienforschung ist die faszinierende Beschäftigung mit der eigenen Geschichte und ein Hobby mit Suchtcharakter. Warum ist die Urgroßmutter so jung verstorben? Was waren die Gründe für die Auswanderung eines früheren Familienzweigs? Welchen Beruf hatte ein anderer Vorfahre, der bedeutsam für die Familiengeschichte wurde? Wo war Opa im Krieg? Der Vortrag gibt einen Überblick darüber, wie man Antworten auf diese und andere Fragen findet. Was ist die richtige Vorgehensweise? Was sind die wichtigen und interessanten Quellen? Wie fängt man am besten an, diese Schätze zu heben? Auf welche Fallstricke ist zu achten? Welche neuen Möglichkeiten bieten die Archive mit ihren Internet-Portalen? Der Referent ist Mitglied im Vorstand des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde e. V. und leitet die Bezirksgruppe Oberbayern.

Kursnummer B1012
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Bewusst und mit Freude genießen - Ganzheitlicher Kompaktkurs
Sa. 28.01.2023 10:00
Planegg

Lassen Sie sich inspirieren, bewusst und mit Freude Ihre täglichen Mahlzeiten zu gestalten und zu genießen. Denn das Gebiet der Ernährung kann schnell als undurchdringlicher Dschungel empfunden werden: Was soll man essen? Wann? Und Wie? Und überhaupt warum? Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf den beiden praktischen Lehrkücheneinheiten. Auf eine kurze Einleitung folgt der praktischen Kochteil. Hier werden rohe Bio-Zutaten in lebendige, duftende und wohlschmeckende Gerichte verwandelt, die einen hohen Gesundheitswert aufweisen. Unsere Wahrnehmung begleitet diese vielseitigen Verwandlungen sowohl beim Kochen wie auch beim Essen und wird durch einfache Übungen zusätzlich geschärft. Ein umfangreiches Begleitskript mit Rezepten stellt Ihnen kleinen Aufgaben für zu Hause zur Seite. Abgerundet wird der Kurs durch eine begleitenden professionellen BIA-Messung zur Messung Ihrer Körperzusammensetzung in Fett- & Muskelmasse. Kinder dürfen Ihre Eltern kostenlos begleiten… Das wird geboten: • 2 umfangreiche Lehrkücheneinheiten mit inspirierenden Rezepten • Übungen zur Wahrnehmungsschulung beim Kochen und Essen • Umfangreiches Begleitskript mit Übungen zur bewussten Ernährung & zusätzlich Übungszrezepte für zu Hause • Alle Zutaten in bester BIO-Qualität • Interessante Getränkealternativen • Eine BIA-Messung zur Bestimmung Ihrer Körperzusammensetzung (Fett- & Muskelmasse) • Anteilige Kostenerstattung Ihrer Krankenkasse von 50-100% möglich. Das müssen Sie mitbringen: • Schürze • Behälter für übrige Speisen • ein kleines und ein großes Kochmesser

Kursnummer B6918
Kursdetails ansehen
Gebühr: 190,00