Skip to main content

Neue Veranstaltungen

60 Kurse

Hier finden Sie unsere neu geplanten Veranstaltungen und Kurse. Seien Sie dabei!

Karola Albrecht
Stellvertr. Leitung, Programmplanung
Dr. Julika Bake
Leitung, Programmplanung
Susanne Reicheneder
Programmplanung

Loading...
Börsenthemen für (junge) Frauen
Mo. 05.08.2024 19:00
online

Wann fängt frau mit Sparen an der Börse an und kann die Rentenlücke geschlossen werden? Antworten auf diese Fragen werden im Kurs aufgezeigt. Des Weiteren wird erklärt, was die Wertpapierbörse ist und welche Wertpapiere zum Investieren zur Verfügung stehen. So können Sie aktiv werden. Paulina Lolov ist zertifizierte ETF-Spezialistin (Deutsche Börse Group) sowie Referentin der „Verbraucherbildung Bayern“.

Kursnummer E1115
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Paulina Lolov
Wünschen am Himmel begegnen – Die Nacht der Sternschnuppen (Perseiden)
So. 11.08.2024 23:00
Gilching

Jedes Jahr vom 17.07.-24.08. zwischen ca. 22.00-4.00 Uhr, ziehen Meteore ihre Leuchtspuren: die Perseiden. Die beste Zeit, möglichst viele der oft über 100 Meteore – Sternschnuppen – zu erspähen. Der Meteorstrom der Perseiden stammt von Kometen 9P/Swift-Tuttle, der sich in Materiereste auflöst. Die Erde läuft um die Sonne periodisch durch den interplanetaren 'Müll'. Wir wollen gemeinsam den Meteorschauer beobachten. Ein Vortrag führt Sie in die faszinierende Welt der Meteoriten, Meteore, Meteoroiden und Kometen ein. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie auf der Sternwarte persönlich dabei sein wollen. Der Vortrag findet bei schlechtem Wetter auch ohne die Beobachtung durch das Teleskop online statt.

Kursnummer E2813
Online-Anmeldung leicht gemacht
Di. 17.09.2024 15:00
Planegg

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr vhs-Konto anlegen und selbst buchen können. Gerne erstellen wir Ihr Konto gleich vor Ort, wenn viele Teilnehmende kommen, bitten wir um etwas Geduld, damit alle an die Reihe kommen. Voraussetzung: Sie haben eine E-Mail Adresse und nutzen diese. Bitte wenn möglich den Zugang zur Mail mitbringen und Ihre IBAN. Gern können Sie Ihr Smartphone mitbringen. Alternativ steht ein Laptop zur Verfügung.

Kursnummer F9006
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Online-Anmeldung leicht gemacht: Ihr Login für unsere Website
Mi. 18.09.2024 10:00
Planegg

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr vhs-Konto anlegen und selbst buchen können. Gerne erstellen wir Ihr Konto gleich vor Ort, wenn viele Teilnehmende kommen, bitten wir um etwas Geduld, damit alle an die Reihe kommen. Voraussetzung: Sie haben eine E-Mail Adresse und nutzen diese. Bitte wenn möglich den Zugang zur Mail mitbringen und Ihre IBAN. Gern können Sie Ihr Smartphone mitbringen. Alternativ steht ein Laptop zur Verfügung.

Kursnummer F9007
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Online-Anmeldung leicht gemacht: Ihr Login für unsere Website
Mi. 25.09.2024 10:00
Planegg

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr vhs-Konto anlegen und selbst buchen können. Gerne erstellen wir Ihr Konto gleich vor Ort, wenn viele Teilnehmende kommen, bitten wir um etwas Geduld, damit alle an die Reihe kommen. Voraussetzung: Sie haben eine E-Mail Adresse und nutzen diese. Bitte wenn möglich den Zugang zur Mail mitbringen und Ihre IBAN. Gern können Sie Ihr Smartphone mitbringen. Alternativ steht ein Laptop zur Verfügung.

Kursnummer F9008
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Lange Nacht der Demokratie
Mi. 02.10.2024 17:30
Planegg

Demokratie ist nicht selbstverständlich – Zeit, sie zu feiern und für sie zu streiten! Wir laden Sie ein, beides mit uns zu tun. Erleben Sie, wie viele verschiedene Kinder zusammen musizieren. Hören Sie, warum Streiten die Demokratie stärkt und welche Werte dafür wichtig sind. Erzählen Sie, was Sie an der Demokratie schätzen und welche Zukunftsfragen Sie umtreiben. Kommen Sie in lockerer Atmosphäre und bei Essen und Trinken ins Gespräch. Im Programm: Gemeinsame Ensembles der Würmtaler Musikschulen, Sofa-Interview mit Konfliktforscher Prof. Dr. Christoph Weller, Themenmarkt mit Würmtaler Vereinen, Schüler*innen des FLG, des OvTG und mehr „Konfliktbearbeitung ist der Klebstoff der Demokratie.“ Prof. Dr. Christoph Weller Gemeinsame Veranstaltung der Volkshochschule im Würmtal e.V., der Würmtaler Musikschulen, verschiedener Würmtaler Vereine

Kursnummer F1000
Alltag digital: Die E-Patientenakte
Di. 08.10.2024 18:30
Planegg

Ab Ende 2024 wird die elektronische Patientenakte (ePA) verbindlich. In ihr können medizinische Befunde, frühere Untersuchungsergebnisse oder Blutwerte vermerkt werden, eigentlich alle Ihre medizinischen Daten. So können u.a. Mehrfachuntersuchungen vermieden werden. Die Entscheidung und Kontrolle über Ihre ePA und die darin gespeicherten Daten liegt jedoch allein bei Ihnen. Hier erhalten Sie das nötige Wissen: Welche Vor- und Nachteile bietet die ePA? Wie sicher sind die sensiblen Daten, wer hat Zugriff oder kann in die ePA schauen? Können Befunde auch wieder gelöscht werden? Diese Fragen und mehr beantwortet der Vortrag - und im Anschluss ist Zeit für Ihre Fragen!

Kursnummer F1540
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Die U6-Verlängerung nach Martinsried – Blick auf die Baustelle
Mi. 09.10.2024 15:00
Martinsried

"Endstation: Klinikum Großhadern" so tönt es voraussichtlich nur noch bis 2027. Dann heißt es "Endstation Campus Martinsried". Bauherrin der U6 Verlängerung ist die Gemeinde Planegg, geplant und umgesetzt wird sie durch die eigens gegründete "U-Bahn Martinsried Projektmanagement GmbH& Co. KG". Informieren Sie sich direkt vor Ort über das Großprojekt: Im Bauüberwachungscontainer erhalten Sie einen ersten Überblick und werfen nach der Sicherheitseinweisung einen Blick auf den aktuellen Baufortschritt der Großbaustelle. Bitte festes Schuhwerk (z.B. Wanderschuhe) anziehen. Das Baustellengelände kann unwegsam sein, Trittsicherheit ist erforderlich, Teilnahme auf eigene Gefahr.

Kursnummer F2805
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
„Bienenschätze“ Honig, Pollen & Co.
Fr. 11.10.2024 18:00
Gauting

Erfahren Sie mehr über die gesundheitsfördernden Bienenprodukte aus dem Bienenstock in ihrer täglichen Anwendung für einen guten Start in den Herbst und Winter. Zusätzlich zum Honig bieten die Bienenschätze Pollen, Bienenbrot und Propolis eine gute Unterstützung bei Krankheiten. Sie erhalten viele Tipps und Anregungen, wie Sie Honig, Pollen, Bienenbrot und Propolis einfach anwenden können und mit Kräutern und Wildkräutern nochmals intensivieren.

Kursnummer F2920
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Gedächtnistraining
Di. 15.10.2024 13:30
Gauting

Bleiben Sie geistig fit bis ins hohe Alter! Ihr Gehirn kann viel mehr, als Sie glauben. Sie lernen Methoden, wie Sie Ihre mentale Fitness und ihre Gehirnleistung merklich verbessern. Viele praktische Übungen für den Alltag. Gedächtnistraining trägt dazu bei, dass das Gehirn wieder stärker aktiviert wird und die Synapsen angeregt werden.

Kursnummer F6020
Kursdetails ansehen
Gebühr: 129,00
Alltag digital: Mit ÖPNV-Apps unterwegs
Di. 15.10.2024 16:00
Planegg

ÖPNV-Apps machen den Alltag leichter - ganz bestimmt. Die Dozentin stellt Ihnen die Apps für den Münchner Nahverkehr und ihr Leistungsangebot vor. Sie lernen, was es vor der Installation und Registrierung zu beachten gibt, wie Sie Ihre Fahrkarte digital erwerben können und welche Bezahlmöglichkeiten es gibt. Auch das Deutschlandticket können Sie so einfach nutzen. Bringen Sie Ihr Endgerät (Handy, Tablet, Laptop, ggf. samt Netzteil) mit - so können Sie alles gleich ausprobieren.

Kursnummer F1541
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Sabine Jörk
Die romantische Seite des Glockenbachviertels - Rund um den Westermühlbach
Di. 15.10.2024 17:15
München

Ein naturnaher Spaziergang durch das Glockenbach- und Dreimühlenviertel Was einst die Lebensader für Handwerker und Manufakturen war, plätschert heute gemütlich und romantisch durch eines der angesagtesten Szeneviertel Münchens: Entlang des Verlaufs des Glockenbachs und des Westermühlbachs lernen wir die Geschichte des Glockenbachviertels bis hin zum Dreimühlen-Viertel kennen, entdecken nette Lokale und malerische Straßenzüge. Treffpunkt: Pestalozzi Straße 6 (260 Meter vom Sendlinger Tor Platz entfernt über die Müllerstrasse)

Kursnummer F3110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Petra Rhinow
Alltag digital: Digitaler Nachlass und Vorsorge
Di. 15.10.2024 18:00
online, Zoom

Immer mehr Menschen sind digital unterwegs. Sie kommunizieren per E-Mail, nutzen Social-Media-Kanäle oder wickeln ihre Bankangelegenheiten und andere Verträge online ab. Viele wichtige Vertragsdaten oder Informationen sind deshalb nur noch virtuell vorhanden. Doch was passiert mit den virtuellen Accounts und Verträgen, wenn jemand stirbt. Bleiben sie bestehen? Wie kommen Hinterbliebene an die zum Teil sehr wichtigen Informationen? Wir geben Antworten auf diese Fragen und klären auf, wann und wie Erben darüber entscheiden können, ob die Accounts abgewickelt, gelöscht oder in einen Gedenkstatus versetzt werden. Wir geben Anregungen, wie man eine Person des Vertrauens in die Entscheidungsfindung einbeziehen und sie mit der Verwaltung des digitalen Nachlasses beauftragen kann. Der Online-Vortrag richtet sich an Verbraucher jeglichen Alters, die über Online-Accounts verfügen und dafür eine Regelung treffen wollen.

Kursnummer F1542
Bewegung für die grauen Zellen
Mi. 16.10.2024 14:30
Planegg

Nicht nur Ihr Körper braucht Bewegung, um gesund zu bleiben, sondern auch Ihr Gehirn möchte trainiert werden, um seine Leistungsfähigkeit zu erhalten. Gesundheitsvorsorge, die Spaß macht: Lernen Sie kleine, leichte Übungen kennen, die Ihren Körper und Ihren Geist gleichermaßen fordern - und dadurch fördern. Sie werden staunen, was Sie mit einfachen Bewegungen und Aufgaben erreichen können und wieviel Spaß das in der Gruppe macht. Bitte ziehen Sie bequeme Kleidung an und nehmen Sie etwas zum Trinken mit. Das Kurskonzept „Bewegung für die grauen Zellen“ wurde 2011 von der Volkshochschule Fürth unter Mitwirkung einer Sportwissenschaftlerin sowie einer Yoga- und Bewegungstrainerin entwickelt und wissenschaftlich begleitet durch die Georg Simon Ohm-Hochschule. Hierbei geht es um die Verbindung von körperlicher und geistiger Aktivität, um das Gehirn zur Bildung neuer Synapsen anzuregen. Dieses Konzept wurde als anerkanntes „Projekt zur Gesundheitsförderung und Prävention für Menschen im Lebensalter 50+“ in den Bayerischen Präventionsplan des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege aufgenommen.

Kursnummer F6021
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Roswitha Siegl
Großes Haus – kleiner Verbrauch
Do. 17.10.2024 19:30
Planegg

Viele ältere Ehepaare wohnen nach dem Auszug der erwachsenen Kinder zu zweit in einem eigentlich zu großen Haus, das sie aber nur sehr ungern verlassen. Das Problem für ökologisch denkende Menschen ist dabei der ziemlich hohe Verbrauch von Wasser, Strom und Energie. Das Neurieder Ehepaar Gisela und Rainer Pippig hat sich zum Ziel gesetzt, ihren "ökologischen Fußabdruck" massiv zu verkleinern, um guten Gewissens wohnen bleiben zu können. Das ist bei einem Haus mit 200 qm Wohnfläche aus dem Baujahr 1958 natürlich so gut wie unmöglich; aber es konnte sehr viel erreicht werden. Rainer Pippig berichtet in einem Vortrag über seine Ideen und Umbaumaßen sowie Kosten und Nutzen. Es wird sicherlich nicht alles übertragbar sein, aber Anregungen zur Reduzierung von Verbrauchswerten könnten in Anbetracht der aktuellen Situation für viele Eigentümer und Mieter wichtig und interessant sein.

Kursnummer F1403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Rainer Pippig
Lagerfeuer-Gitarre
Sa. 19.10.2024 10:00
Planegg

Dieser Kurs ist für alle, die gerne Lieder singen und lernen bzw. ihr Wissen über die Möglichkeiten der Liedbegleitung auf der Gitarre vertiefen möchten. Wir beschäftigen uns mit den wichtigsten und gängigsten Akkorden und werden Schlag- und Zupfmuster üben. Es sind keine Notenkenntnisse und auch kein musikalisches Vorwissen nötig. Ein wenig Gitarrenkenntnisse sind von Vorteil. Wir lernen Lieder aus verschiedenen Musikrichtungen wie Oldies, Schlager, Rock, Pop, Folk und Country und erfüllen gern individuelle Liedwünsche. Bitte mitbringen: Gitarre und Kapodaster

Kursnummer F7711
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Jakob Schulte
Alternative Stadtführung: (un)-glaubliches München
So. 20.10.2024 14:00
München

Du suchst eine klassische Stadtführung? Hier nicht! Auf dieser Tour hörst du unglaubliche, unbekannte, kuriose, spektakuläre und witzige Geschichten über München. Der Clou dabei: Einige Geschichten sind wahr, einige nicht. Beim Miträtseln direkt an den Schauplätzen lernst du die Stadt von einer ganz neuen Seite kennen, die selbst eingefleischte Münchner staunen lässt! Als Überraschung erwartet dich eine Pop-Up Bar.

Kursnummer F3115
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Alltag digital: Smart und kontaktlos bezahlen
Mo. 21.10.2024 16:00
Planegg

Google Pay, Apple Pay, Lidl App und Co sind Apps, die das Bezahlen mit dem Smartphone ermöglichen. Lernen Sie die Möglichkeiten des smarten Bezahlens mit dem Smartphone kennen, welche Apps stehen hierfür zur Verfügung und was sollte man dabei unbedingt beachten, um datensparsam und sicher zu bezahlen. Bitte eigenes Mobilfunkgerät mitbringen!

Kursnummer F1543
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Sabine Jörk
Astronomie allgemeinverständlich
Di. 22.10.2024 19:00
Planegg

Die unendliche Weite des Himmels veranschaulicht schnell, wie unscheinbar und klein man als Mensch auf der Erde ist und wie schwierig es doch wohl sein mag, die Geheimnisse des Universums zu erforschen. Wir erfahren von "Schwarzen Löchern", "Galaxien", dem "Urknall" und von "dunkler Energie und Materie". Im Dezember 2017 wurde der Nobelpreis für Physik für den ersten direkten Nachweis von Gravitationswellen verliehen. Ihre Existenz wurde von Albert Einstein im Zuge seiner Allgemeinen Relativitätstheorie vorausgesagt. Für den direkten Nachweis der Existenz eines Schwarzen Lochs im Zentrum unserer Milchstraße gab es 2020 den Nobelpreis. Im Dialog mit den Teilnehmenden geht der Dozent auf die brennendsten Fragen aus dem spannenden Umfeld der modernen Astronomie vertiefend ein.

Kursnummer F2807
Das Ende des amerikanischen Jahrhunderts? Die Schicksalswahl in den USA am 5.11
Mi. 23.10.2024 19:30
Gräfelfing

Wohl kaum ein Ereignis hat einen solchen Einfluss auf die Weltpolitik wie die Präsidentenwahl in den USA am 5. November. Wird Donald Trump gewinnen? Wie wird die Welt nach einem möglichen Wahlsieg Donald Trumps aussehen? Halten die ‚checks and balances‘ die Gewaltenteilung im Staat aufrecht? Wie kommt es, dass eine so kontroverse Figur wie Donald Trump die Amerikaner in ihren Bann schlägt und erneut Chancen auf einen Wahlsieg hat? Stefan Kornelius, ein profunder Kenner der politischen Szenerie innerhalb und außerhalb der USA, wird zwei Wochen vor der wegweisenden Wahl über die aktuellen Entwicklungen jenseits des Atlantiks berichten.

Kursnummer F1002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Ein Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr
Sa. 26.10.2024 10:00
Planegg

Die Freiwillige Feuerwehr ist aus Planegg nicht mehr wegzudenken. Neben Einsätzen im eigenen Ortsgebiet helfen die Ehrenamtlichen auch bei Katastropheneinsätzen deutschlandweit, z.B. im Ahrtal. Schauen Sie der Feuerwehr über die Schulter und lernen Sie die Abläufe für die diversen Einsätze kennen. Der Fuhrpark darf natürlich nicht fehlen. Sie lernen die Ausrüstung kennen und erleben die Fahrzeuge aus der Nähe. Alle Erwachsenen, Jugendlichen und Kinder sind herzlich willkommen.

Kursnummer F1008
Einkommenssteuererklärung im Ruhestand
So. 27.10.2024 10:30
Planegg

Dieser Kurs behandelt die Besonderheiten der Einkommensteuererklärung im Ruhestand. Sie lernen: - Wer abgabepflichtig ist - Wie Renten/Pensionen einzutragen sind - Den Altersentlastungsbetrag - Zumutbare Belastungen bei Krankheits- und Pflegekosten - Den Rentenanpassungsbetrag und besteuerbare Einkünfte aus der Bruttorente - Nutzung von "Mein ELSTER" zur Überprüfung der Steuerpflicht Der Dozent geht individuell auf Fragen ein und zeigt, dass eine Steuererklärung auch Freude bereiten kann. Die steuerliche Absetzbarkeit des Kursbeitrags wird besprochen.

Kursnummer F1120
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Alltag digital: Sprachassistenten auf dem Smartphone
Mo. 04.11.2024 16:00
Planegg

Siri, Alexa, Google, Bixby und Co heißen die Sprachassistenzen, die eine Steuerung des Smartphones per Sprache erlauben. Was können diese Assistenzen leisten und wie können sie uns die Nutzung des Smartphones erleichtern? Wie profitieren insbesondere ältere Menschen davon und auf was sollte man für eine sichere und datensparsame Nutzung unbedingt achten? Bitte eigenes Mobilfunkgerät mitbringen!

Kursnummer F1544
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Sabine Jörk
KI Intuition - Wie funktionieren die Algorithmen von Künstlicher Intelligenz?
Di. 05.11.2024 19:00
Planegg

Christian Bernhard gibt einen tiefgreifenden Einblick in die Grundlagen und Algorithmen hinter der Künstlichen Intelligenz und vermittelt ein umfassendes Verständnisses für die Technologie, die unsere Zukunft formt. Was Sie mitnehmen: Vollständiges Verständnis des KI-Trainingsprozesses, Herausforderungen bei der KI-Entwicklung, gemeinsames Entwickeln einer KI vor Ort, Selbstständiges Erkennen von KI-Einsatzmöglichkeiten, Einblicke in verschiedene KI-Bereiche (z.B. Sprachverarbeitung, Mustererkennung), aktuelle Forschung und Anwendungsmöglichkeiten, Antworten auf Ihre Fragen in der Diskussionsrunde. Geeignet für alle Interessierten, unabhängig von Vorkenntnissen.

Kursnummer F2822
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Alltag digital: Online fernsehen und streamen
Do. 07.11.2024 16:00
Planegg

Früher war klar: um 18.50 Uhr kommt die Lindenstraße, um 20 Uhr die Tagesschau. Inzwischen sind wir zeitlich unabhängig – die Mediatheken von ARD, ZDF, ARTE oder Streamingdienste machen es möglich. Im Kurs bekommen Sie den Überblick: welche kostenfreien Angebote gibt es, wo ist ggf. ein Konto praktisch und wie legen Sie es an, wie können Sie schnell auf Ihre Lieblingssendung zugreifen, wie können Sie mit dem Smartphone oder Tablet fernsehen... auf Bezahlangebote wird auch kurz eingegangen.

Kursnummer F1546
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Manfred Hachen
„Komm mit nach morgen!“ Zukunft ist, was wir daraus machen!
Do. 07.11.2024 18:30
Planegg

Ein unterhaltsamer Quiz-Abend mit Aha-Effekt. Unser Zukunftsquiz mit Quizmasterinnen wie im Fernsehen für Teilnehmende im Alter von 8 bis 88 Jahren sorgt für Spiel und Spaß in der Gemeinschaft und Aha-Effekte fürs eigene Alltagsverhalten. Wir zeigen, wie man - ohne Verzicht - CO2 und Geld sparen kann, dabei gesund bleibt und die Erde schont. Gespielt wird das Zukunftsquiz in kleinen Teams für etwa 90 Minuten. Es werden ausgewählte Fragen aus verschiedenen Rubriken wie Artenvielfalt, Ernährung, Mobilität bis hin zu Zukunft gestellt. Wir erläutern nach jeder Frage die richtige Antwort und geben einfache und motivierende Tipps, was man für sich und eine gesunde Erde tun kann.

Kursnummer F1005
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Ruinenschleicher und Schachterleis
Do. 07.11.2024 19:00
Planegg, Kupferhaus, 1. Stock, Feodor-Lynen-Str. 5

Der Film von Michael von Ferrari, Angelika Wimbauer und Lutz Eigel vermittelt ein Portrait der Nachkriegsgeneration und dieser so wichtigen Epoche der Stadt München. In einer Mischung aus Interview-Sequenzen, Fotos und Original-Filmausschnitten von 1945 bis 1960 lernen Sie die Kinder der 1950er-Jahre kennen und erfahren, wie es war, aufzuwachsen mit Ruinenschleichern und Schachterleis. 28 Frauen und Männer erzählen von den strengen Regeln daheim und den Entbehrungen, von der großen Freiheit draußen, von Schulen ohne Bücher und der ersten Schokolade.

Kursnummer F1003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Lutz Eigel
Lagerfeuer-Gitarre Aufbaukurs
Sa. 09.11.2024 10:00
Planegg

Aufbaukurs; der Einstiegskurs findet am 19. Oktober 2024 statt. (F7708) Dieser Kurs ist für alle, die gerne Lieder singen und lernen bzw. ihr Wissen über die Möglichkeiten der Liedbegleitung auf der Gitarre vertiefen möchten. Wir beschäftigen uns mit den wichtigsten und gängigsten Akkorden und werden Schlag- und Zupfmuster üben. Es sind keine Notenkenntnisse und auch kein musikalisches Vorwissen nötig. Ein wenig Gitarrenkenntnisse sind von Vorteil. Wir lernen Lieder aus verschiedenen Musikrichtungen wie Oldies, Schlager, Rock, Pop, Folk und Country und erfüllen gern individuelle Liedwünsche. Bitte mitbringen: Gitarre und Kapodaster

Kursnummer F7712
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Jakob Schulte
Alltag digital: Sparen mit Vergleichsportalen
Di. 12.11.2024 18:00
online, Zoom

Vergleichs- und Vermittlungsportale sind für Internetnutzer nicht mehr wegzudenken. Egal ob eine Reise gebucht werden soll, ein neuer Stromtarif benötigt oder ein neuer eBook Reader gesucht wird. Mit Hilfe von Vergleichsportalen erhalten Verbraucher schnell eine Übersicht über die verschiedenen Angebote. Bei vielen Portalen kann dann auch gleich die Reise gebucht oder ein neuer Tarif ausgewählt werden. Für Verbraucher ist es jedoch nicht immer leicht, die Geschäftsmodelle der Plattformen und das Zusammenspiel verschiedener Vertragspartner zu verstehen. Der Online-Vortrag soll die Teilnehmer über die Strukturen der Portale informieren, Fallstricke aufzeigen und sie für das Thema sensibilisieren.

Kursnummer F1547
Einfach besser mit Geld umgehen
Di. 12.11.2024 19:00
online, Zoom

Wie erreiche ich meine finanziellen Ziele und kann kontinuierlich, auch in kleinen Schritten, an meinem Vermögensaufbau arbeiten? Dazu sollte man sich die richtigen Fragen stellen und die richtigen Instrumente und Methoden kennen. Aber unser Umgang mit Geld hängt nicht nur vom Finanzwissen ab, sondern auch von unseren Emotionen, Gewohnheiten und Überzeugungen – auch um die psychologische Seite geht es an diesem Abend! Sei es beim Ausgeben, Sparen oder Investieren - Machen Sie Geld zu Ihrem Freund und erreichen Sie Ihre finanziellen Ziele systematisch

Kursnummer F1111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Wirtshausgespräche: Lebendige Demokratie
Do. 14.11.2024 18:00
Krailling

In guter bayerischer Tradition kommen wir im Wirtshaus ins Gespräch: zu einem gemeinsamen Thema, mit etwas Moderation. Wir wollen uns respektvoll und offen austauschen, Meinungen hören, nachfragen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede ausloten. Denn es gibt politische und soziale Themen, die wir als Gesellschaft angehen und für die wir zukunftsfähige Lösungen finden müssen. Kommen Sie gern unverbindlich dazu. Denn nur zusammen kommen wir voran. Zur besseren Planbarkeit bitten wir um Ihre Anmeldung im Vorfeld. Auch spontanes Kommen ist möglich. Das jeweilige Thema des Abends wird ca. zwei Wochen vorher bestimmt und vom Team etwas vorbereitet. Themenwünsche werden am vhs-Marktstand (13. und 20.9., 10.00-11. Uhr, Planegger Marktplatz) und bei der Langen Nacht der Demokratie (2.10.2024, 17.30-21.00 Uhr, Kupferhaus) gesammelt. Oder Sie schicken eine E-Mail an Frau Dr. Julika Bake mit dem Thema, das Sie besprechen möchten, an info@vhs-wuermtal.de Die beiden Themen wählen wir aus den eingesendeten Vorschlägen aus.

Kursnummer F1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
1x1 des Vermögensaufbaus
Di. 19.11.2024 19:00
online,vhs-Zoom 5

Sie wollen systematisch an Ihrem Vermögensaufbau arbeiten, zum Beispiel zur Altersvorsorge? Geldanlage soll für Sie unkompliziert, flexibel und auch in kleinen Schritten machbar sein? Dann sollten Sie die richtigen Instrumente und Methoden kennen. Der Vortrag stellt die wichtigsten Anlageformen und die Grundregeln des Investierens vor.

Kursnummer F1112
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Was kann Palliativmedizin/Palliativcare heute leisten?
Di. 19.11.2024 19:00
Planegg

Was kann Palliativmedizin leisten? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Vortrags. Neben einem Überblick über ambulante und stationäre Strukturen geht es auch darum, welche Patienten von spezialisierter ambulanter Palliativversorgung (SAPV) profitieren bzw. von einem SAPV-Team versorgt werden können. Außerdem geht die Referentin auf die Grenzen der Palliativmedizin und den viel diskutierten assistierten Suizid ein - warum er eine so große gesellschaftliche Rolle spielt und welche Berechtigung er neben palliativen Optionen hat.

Kursnummer F1204
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Alltag digital: Fake Shops – verführerische Online-Schnäppchen
Di. 26.11.2024 18:00
online, Zoom

Online-Shoppen ist gerade in der Pandemie immer beliebter geworden. Das machen sich auch Betrüger zu Nutze, die mit sogenannten Fake-Shops, also gefälschten Internet-Verkaufsplattformen, Online-Einkäufer abzocken wollen. Fake-Shops sind auf den ersten Blick schwer zu erkennen. Teilweise sind sie Kopien real existierender Websites. Sie wirken auf den ersten Blick seriös und lassen daher beim Käufer selten Zweifel an ihrer Echtheit aufkommen. Ist das Geld aber erst einmal unterwegs zum Verkäufer, verschickt dieser meist minderwertige Ware oder liefert das bestellte Produkt gar nicht aus. Der Online-Vortrag beschäftigt sich mit den wichtigsten Erkennungszeichen eines Fake-Shops und klärt auf, welche Möglichkeiten Opfer eines Betrugs haben.

Kursnummer F1548
Anlagentechnik in der kleinen WEG: Wie neue Verpflichtungen einhalten?
Di. 26.11.2024 19:00
online

Für die Beheizung von Gebäuden stehen mehrere Alternativen zur Verfügung. Im Vortrag werden die unterschiedlichen Heizmöglichkeiten vorgestellt und es wird darauf eingegangen welche Möglichkeiten insbesondere kleine WEGs haben, diese zu erfüllen, sowie auf mögliche Förderungen. Im Anschluss an den Vortrag können Sie uns gerne im Chat Ihre Fragen stellen.

Kursnummer F1409
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Eva Langhein
ChatGPT entmystifiziert: Praktische Anwendungen für Beruf und Alltag
Di. 26.11.2024 19:00
Planegg

Mit der fundierten theoretischen Einführung in Large Language Models und GenAI verstehen Sie, wie ChatGPT hinter den Kulissen funktioniert, von Trainingsmethoden bis hin zu den Hardware- und Ressourcenanforderungen, die für das Training solcher Modelle notwendig sind. Im praktischen Teil erkunden Sie zahlreiche Anwendungen von ChatGPT und weiteren KI-Tools für den Alltag und das Berufsleben. Lernen Sie praxisnahe Tipps und Tricks sowie das Konzept des Prompt Engineerings kennen, um das Beste aus diesen Tools herauszuholen. Darüber hinaus zeige ich Ihnen fortgeschrittene Use Cases von Generative AI, wie z.B. die Identifizierung von Einsatzmöglichkeiten durch den Einsatz von Retrieval-Augmented Generation (RAG), wodurch KI-Systeme Zugriff auf externe Datenquellen erhalten können. Zur aktiven Teilnahme bitte Laptops, Tablets oder Smartphones mitbringen. Der Vortrag kann aber auch passiv verfolgt werden. Zur aktiven Teilnahme empfehle ich folgende Schritte vorab (der Prozess wird aber auch live vor Ort demonstriert): Besuch der ChatGPT-Webseite: [https://chat.openai.com/](https://chat.openai.com/), dort Erstellung eines Accounts, Bestätigung des Accounts per Mail.

Kursnummer F2824
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Rechtliche Grundlagen des Betreuungsrechts
Di. 26.11.2024 19:30
Planegg

Aus rechtlicher Sicht gibt die Referentin einen Überblick, wann Betreuung angeordnet wird, wie sie angeordnet wird (Verfahren) und wie sie aussehen kann (Bereiche). Auch wer Betreuer sein kann, welche Rolle die sog. Betreuungsverfügung spielt und inwieweit Betreuung vermeidbar ist (Verhältnis zur Vorsorgevollmacht), wird thematisiert. Anschließend ist Zeit für Ihre Fragen.

Kursnummer F1203
Historischer Spaziergang rund ums Aubinger Heizwerk
Fr. 29.11.2024 14:30
München

Mit dem "Bergson" ist im Münchner Westen ein neuer Anziehungspunkt für Kunst und Kultur entstanden, in den Mauern des seit vielen Jahren stillgelegten und als monumentale Industrieruine bekanntgewordenen Aubinger Heizwerks. Das Gebäude selbst und seine nähere Umgebung haben eine spannende Geschichte, die über viele Jahrhunderte reicht: Angefangen vom direkt angrenzenden frühchristlichen Reihengräberfeld über die Entstehung der nahegelegenen Bahnbauten in der NS-Zeit bis hin zu einem verschwundenen See. Es gibt viel Unbekanntes zu entdecken auf diesem Rundgang!

Kursnummer F7043
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Elvira Auer
Helle und dunkle Gestalten im Advent und die alten Bräuche
Sa. 30.11.2024 11:00
München

Lichterschein und Glühweinduft, Engelsglanz und Glockenklang erhellen die "staade Zeit" von Sankt Martin bis Heilig Drei König. Weihnachtsfeiern und Geschenkestress jagen uns durch überfüllte Straßen. Doch es gibt auch die andere Seite - das uralte Wissen um die Kraft der Losnächte. Neben dem heiligen Nikolaus gibt es den Krampus und andere dunkle Gestalten, die in diesen Nächten laut Sage ihr Unwesen treiben. Wir begegnen auf dem Weg vom Sendlinger Tor zur Frauenkirche den hellen Heiligen der Adventszeit, aber auch ihren dunklen Zwillingen. Vielleicht sehen Sie nach dieser außergewöhnlichen Stadtführung die Adventszeit mit anderen Augen.

Kursnummer F3132
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Alternative Stadtführung: (un)-glaubliches München
So. 01.12.2024 14:00
München

Du suchst eine klassische Stadtführung? Hier nicht! Auf dieser Tour hörst du unglaubliche, unbekannte, kuriose, spektakuläre und witzige Geschichten über München. Der Clou dabei ist: Ein Teil der Geschichten ist wahr, ein Teil nicht. Beim Miträtseln direkt an den Schauplätzen lernt man die Stadt von einer ganz neuen Seite kennen, die selbst eingefleischte Münchner zum Staunen bringt!

Kursnummer F3133
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,00
Loading...
24.07.24 21:03:19