Skip to main content

Der Sternenhimmel im Winter - mit online Beobachtung durch das Newton-Teleskop d

Mit einem modernen multimedialen Computerplanetarium zeigen wir Ihnen die wichtigsten Sternbilder im Winter und die Himmelsobjekte, die mit bloßem Auge, Feldstecher oder größerem Teleskop zu sehen sind: Offene Sternhaufen, Kugelsternhaufen, Gas- und Staubnebel, Planetarische Nebel und Galaxien. Sie erfahren, was sich die alten Völker weltweit über die Gruppierungen der Sterne am Winterhimmel erzählten. Wir folgen den Bewegungen des Mondes, der Planeten und einiger Zwergplaneten. Wir sehen wo Meteorströme ("Sternschnuppen") aufblitzen. Bei klarem Himmel, können wir mit dem 0,5 m-Newton-Spiegelteleskop ausgewählte Himmelsobjekte im Livestream online beobachten. Dazu gehören an diesem Abend neben beeindruckenden Gas- und Staubnebeln, offenen Sternhaufen, den Überresten einer Supernova und Galaxien auch der Planetenreigen von Mars, Jupiter, Uranus und Neptun.

Bei klarem Himmel Beobachtung mit bloßem Auge direkt durch das Teleskop im Anschluss .

Der Sternenhimmel im Winter - mit online Beobachtung durch das Newton-Teleskop d

Mit einem modernen multimedialen Computerplanetarium zeigen wir Ihnen die wichtigsten Sternbilder im Winter und die Himmelsobjekte, die mit bloßem Auge, Feldstecher oder größerem Teleskop zu sehen sind: Offene Sternhaufen, Kugelsternhaufen, Gas- und Staubnebel, Planetarische Nebel und Galaxien. Sie erfahren, was sich die alten Völker weltweit über die Gruppierungen der Sterne am Winterhimmel erzählten. Wir folgen den Bewegungen des Mondes, der Planeten und einiger Zwergplaneten. Wir sehen wo Meteorströme ("Sternschnuppen") aufblitzen. Bei klarem Himmel, können wir mit dem 0,5 m-Newton-Spiegelteleskop ausgewählte Himmelsobjekte im Livestream online beobachten. Dazu gehören an diesem Abend neben beeindruckenden Gas- und Staubnebeln, offenen Sternhaufen, den Überresten einer Supernova und Galaxien auch der Planetenreigen von Mars, Jupiter, Uranus und Neptun.

Bei klarem Himmel Beobachtung mit bloßem Auge direkt durch das Teleskop im Anschluss .

30.01.23 15:39:01