Skip to main content

Studium generale

4 Kurse
Karola Albrecht
Stellvertr. Leitung, Programmplanung
Susanne Reicheneder
Programmplanung

Loading...
Stammtisch Familienforschung
Fr. 02.12.2022 18:00
Planegg

Ein offener Stammtisch für alle Interessierten, die bereits Familienforschung betreiben, oder gerne beginnen möchten. Die weiteren Tage für den Stammtisch werden nach und nach bekanntgegeben. Sie können jederzeit dazu kommen. Die Teilnahme ist kostenlos und an keiner Vereinszugehörigkeit gebunden. Teilnehmen kann jeder, der sich für die Familienforschung interessiert. Stammtische dienen dem Erfahrungsaustausch zwischen den Forschern, der gegenseitigen Hilfe, z.B. bei der Entzifferung von schwierigen Texten und natürlich dem gemütlichen Beisammensein. Hans Wernberger, Leiter der Stammtische Rosenheim und Miesbacher Oberland, wird aus seiner Erfahrung über die Stammtischarbeit berichten und Tipps für die weitere Organisation und Vorgehensweise geben.

Kursnummer B1040
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Die englische Malerei des 18. und 19. Jahrhunderts
Di. 13.12.2022 16:30
Planegg

Die englische Malerei gehörte im 18. und 19. Jahrhundert zu den einflussreichsten ihrer Zeit. Wurde die englische Schule zu Beginn des 18. Jahrhunderts mit Vertretern wie Jos-hua Reynolds und Thomas Gainsborough gerühmt für ihre Porträts und Landschaften im akademischen Malstil, so trat ab dem späten 18. Jahrhundert mit Malern wie William Blake, John Constable und William Turner die bis dahin radikalste Periode in der engli-schen Kunst ein ? vor allem Turner mit seinen fast schon abstrakt anmutenden Landschaf-ten übte einen großen Einfluss auf die späteren Impressionisten aus. Ab den 1840er Jahren wurde die britische Malerei dann maßgeblich geprägt durch die Präraffaeliten, die sich in einer an der italienischen Renaissance orientierten Malerei den religiösen und sozialen Themen der Zeit widmeten. Einen Überblick über diese äußerst spannende, innovative und produktive Phase der englischen Kunst zu geben ist das Ziel dieser Veranstaltung.

Kursnummer B7003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Stefan Müller
Dialog der Kulturen, unter besonderer Betrachtung der Arbeitswelt
Di. 17.01.2023 19:00
Planegg

Wir alle führen täglich Gespräche. Aber verstehen wir immer die Botschaft der Worte? Im Dialog mit Menschen aus anderen Kulturen wird es richtig kompliziert. Wir benutzen oft dieselben Worte, aber meinen wir dasselbe? Im Dialog mit ausländischen Gastdozenten und an Beispielen aus der Arbeitswelt lernen wir die Kulturen kennen. Sie arbeiten international? Sie reisen gerne? Sie interessieren sich für Menschen? Herzlich willkommen!

Kursnummer B1025
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Michael Herz
Else Lasker-Schüler und Franz Marc: Eine Künstlerfreundschaft in Postkarten
Di. 24.01.2023 19:00
Planegg

Den Maler Franz Marc und die Dichterin und Zeichnerin Else Lasker-Schüler verband in den Jahren 1912 bis 1916 eine künstlerische Freundschaft. Ihre bemalten Kunstpostkarten, mit denen sie sich bis zum Kriegstod von Franz Marc gegenseitig inspirierten, zählen bis heute zu den kostbarsten Werken des deutschen Expressionismus. Marc ließ sich in Zeichnungen und Worten auf die Welt Prinz Jussuf von Thebens ein, Lasker-Schüler erwiderte seine Kartengrüße enthusiastisch und antwortete ihm wort- und bildreich. Die Postkarten zeugen von einer einzigartigen Beziehung zwischen Literatur, Kunst und Leben, ihre Geschichte wird in dem Vortrag anhand einer Bildpräsentation nachempfunden.

Kursnummer B7009
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Loading...