Skip to main content

Tiere

12 Kurse
Karola Albrecht
Stellvertr. Leitung, Programmplanung
Dr. Julika Bake
Leitung, Programmplanung

Tiere im Ruhestand - Besuch auf dem Gnadenhof für Tiere im Gut Streiflach
Do. 29.09.2022 14:00
Germering

Der Gnadenhof Gut Streiflach ist das Zuhause von 500 Tieren der verschiedensten Arten! Hunde, Katzen, Papageien, aber auch Esel, Pferde, Schweine, Kühe, Schafe, Ziegen und allerlei Geflügel haben hier auf dem Gnadenhof ein neues Zuhause gefunden. Wie kommen diese Tiere zu uns? Teils werden sie aus schlechten Haltungen beschlagnahmt, teils werden sie aus gesundheitlichen Gründen bei uns abgegeben. Unter der Obhut von 15 Pflegern dürfen sie nun auf dem Gnadenhof ihren Lebensabend genießen. Bei unserem Rundgang auf dem Hof und in den Ställen können Sie ganz nah miterleben, wie es den Tieren jetzt geht, wie wir uns um sie kümmern und vor welchen Herausforderungen wir stehen. Um Spenden für die Tiere wird gebeten. Achtung: bitte melden Sie jede teilnehmende Person (auch Kinder) extra an. (Kinder unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.) Adresse fürs Navi: Freihamer Allee 31, München; ab hier beschildert

Kursnummer B8501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Was wir von Singvögeln lernen können
Di. 04.10.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Egal ob auf dem Land oder in der Stadt, am offenen Bürofenster oder beim Sonntagsfrühstück auf der Terrasse: beinahe überall begleitet uns der Gesang der heimischen Singvögel. Was die Tiere dabei sprechen, bleibt unklar. Doch mittlerweile können wir verstehen, was im Gehirn der Tiere passiert, wenn sie Gesang lernen und später selbst singen. So lassen sich interessante Rückschlüsse darauf ziehen, wie Lernen ganz allgemein und das Erlernen von stimmlicher Kommunikation im Besonderen funktioniert. In seinem Vortrag geht Fabian Heim darauf ein, was Singvögel zu den Virtuosen der Tierwelt macht, was wir von ihnen über uns selbst lernen können und welche Rolle dabei bunten LED-Lampen zukommt.

Kursnummer B2805
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Ein Tag in den Bergen Leichte Wanderung auf die Sonnenspitz
So. 09.10.2022 10:00
Treffpunkt: Wanderparkplatz Kochel, Mittenwalder Straße 61 (Parkplatz direkt gegenüber der Firma Dorst)

Gegenüber dem vielbegangenem Jochberg befindet sich die Sonnenspitz. Oberhalb des Waldgürtels liegt einem hier die Landschaft wie ein Gemälde zu Füßen. Unterhalb der kobaltblaue Kochelsee, gegenüber der Herzogstand, dahinter das Wettersteingebirge. Zum Abschluss unserer Wanderung besuchen wir die Lainbachwasserfälle, die in einem tiefen Becken mit kristallklarem Wasser münden und Gelegenheit zum Verweilen und Genießen bieten. Was gibt es Schöneres als eine friedliche Wanderung im goldenen Herbst?

Kursnummer B6803
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Der tut nix! Hundeführerschein
Mo. 10.10.2022 19:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Hunde besser verstehen lernen - Erwerb des Hundeführerscheins. Der theoretische Kurs vermittelt neben einem umfangreichen Grundwissen über Welpenauswahl, Erziehung und Verhalten von Hunden, auch das korrekte Verhalten von Hund und Hundeführer in der Öffentlichkeit, sowie richtiges Reagieren in Konfliktsituationen. Die Körpersprache als das wichtigste Kommunikationsmittel eines Hundes wird oft nicht richtig gedeutet, Warnsignale werden übersehen oder missverstanden. 80% aller Bissverletzungen passieren innerhalb der Familie - besonders Kinder sind gefährdet. Ferner sind Familien mit "Hundewunsch" und sog. "dogsitter", die oft mit einem ganzen Rudel unterwegs sind, aber auch die Besitzer kleiner Hunderassen aufgefordert, ihr Wissen zu erweitern, um zu einem entspannteren Umgang mit dem Hund zu gelangen. Auch Nichthundebesitzer (z.B. Jogger), denen der Kontakt zu einem freilaufenden Hund Angst macht, sollen angesprochen werden. Dieser Kurs zur Gefahrvermeidung im Umgang mit Hunden ist nach den Richtlinien der Bayer. Landestierärztekammer und dem Institut für Verhaltenskunde der LMU, München konzipiert. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die TN ein Zertifikat. Unterrichtsmaterial wird gestellt. Das Buch zum Kurs "DER TUT NIX" kann im Buchhandel erworben werden. Der Kurs findet online statt, die Prüfung wird dagegen in den Räumlichkeiten der vhs am Fr, 19.11.22 um 18:00 Uhr stattfinden. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die TN ein Zertifikat. Unterrichtsmaterial wird gestellt. Das Buch zum Kurs "DER TUT NIX" kann im Buchhandel erworben werden.

Kursnummer B2502
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Mensch-Hund-Kommunikation
Sa. 22.10.2022 15:00
Planegg

Hundesprache verstehen und erfolgreich kommunizieren/trainieren. In diesem Seminar lernen Sie mehr über die Sprache der Hunde. Was bedeutet das Ohren Anlegen, warum kriecht mir mein Hund entgegen wenn ich nach Hause komme? Ist Schwanzwedeln immer Freude? Auf diese und viele weitere Fragen zur Körpersprache von Hunden bekommen Sie Antworten. Ganz detailliert und strukturiert trainieren wir unsere Einschätzung für das Ausdrucksverhalten von Hunden. Wir behandeln auch, wie Sie Ihre eigene Körpersprache einsetzen und mit Ihrem Hund erfolgreich kommunizieren können. So klappt dann auch das Training besser! Gerne können Sie vorab Bilder und Videos von Ihrem Hund mit Ihren Fragen an die Dozentin schicken, die dann in das Seminar integriert werden. Dieses Seminar findet ohne Hunde statt.

Kursnummer B2507
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Erlebnisspaziergang durch den Wald mit einem Wüstenbussard
So. 13.11.2022 14:30
Unterbrunn

Falknerei hautnah erleben! Den meisten von Ihnen wird die Falknerei durch Flugshows in Parks bekannt sein - das können wir ändern. Wir spazieren gemeinsam mit unserem Wüstenbussard durch den Wald, wo sie uns frei fliegend begleitet und wir Ihnen unterwegs das Thema Falknerei näherbringen. Zwischenstopp mit kleiner "Kaffeepause" - und einem weiteren gefiederten Begleiter. Wer möchte kann anschließend selbst die Faszination spüren, so ein wunderbares Geschöpf auf dem Handschuh landen zu lassen. Der Waldspaziergang findet bei (fast) jedem Wetter statt-, außer Sturm oder Starkregen, daher bitte unbedingt wetterfeste Kleidung tragen. Der Ermäßigung für die Kinder kann über die Webanmeldung nicht eingetragen werden. Diese wird von uns nachträglich eingepfegt.

Kursnummer B2505
Mantrailen - Was ist das? Schnuppertag
Fr. 18.11.2022 10:00
Planegg

Mantrailing ist die Suche des Hundes nach einer vermissten/versteckten Person anhand von deren Individualgeruch. Trailen ist aber nicht nur etwas für Rettungshunde, sondern eignet sich hervorragend zur artgerechten Auslastung eines jeden Hundes. Es fördert die Bindung zum Hundeführer, ist Denksportaufgabe und macht Spaß! Das K 9 - Suchhundezentrum hat ein spezielles Einsteigerkonzept entwickelt - abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und individuell auf die Ihres Hundes. Wir können Ihnen jetzt schon versprechen: nach diesem Tag sehen Sie Ihren Hund mit anderen Augen! Lassen Sie sich überraschen, was seine Nase leisten kann - wenn man sie nur lässt. Wir werden Ihnen am Freitagabend per Zoom einige grundlegende Kenntnisse vermitteln und am darauffolgenden Samstag mit Ihren Hunden arbeiten. Voraussetzungen zur Teilnahme: 1. Theorieteil am Freitag: Zoom sollte auf dem Rechner/Tablet/Handy installiert sein. Sie bekommen von uns per email den Link zugeschickt 2. Praktischer Teil am Samstag: Der Hund sollte gesund sein und muss zum Termin vollständig geimpft, entwurmt sein. Läufige Hündinnen bitte vorher melden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Jeder Hundeführer versichert mit der Anmeldung, dass diese Voraussetzungen erfüllt sind, sowie eine gültige Haftpflichtversicherung für den Hund besteht. Die Hunde sind ausschließlich an der Leine zu führen. Reaktive Hunde tragen bitte einen Maulkorb. Genauere Infos zum Ablauf des Trailtages werden vorher per Email zugeschickt. Eventuelle Rückfragen an Dr. Andrea Thiess-Blanke unter Email: Andrea@suchhunde-muenchen-wuermtal.de

Kursnummer B2503
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
Erste Hilfe für Hunde und Katzen
Sa. 19.11.2022 10:00
Planegg

Wie überbrücke ich die Zeit bis der Tier-(Not-)arzt kommt? Ein akuter Notfall erfordert klares Denken und zielgerichtetes Handeln. Die erste Regel lautet daher: unbedingt Ruhe bewahren und Erste Hilfe leisten! Denn vielen Hunden und Katzen könnte aus einer lebensbedrohlichen Situation geholfen werden, wenn die notwendigsten Erste-Hilfe Maßnahmen erfolgen würden. Leider sind hier aber viele Tierbesitzer überfordert oder haben einfach Angst, etwas falsch zu machen. Der größte Fehler wäre in diesem Fall aber, gar nichts zu machen! In diesem Kurs möchte ich Ihnen relativ einfach zu erlernende Möglichkeiten aufzeigen, Ihrem Tier in einer Notsituation zu helfen und es über die entscheidenden Minuten bis zur tierärztlichen Versorgung stabil zu halten. Zudem besprechen wir alles von A wie Augenverletzung über V wie Vergiftungen bis Z wie Zeckenbiss und Sie bekommen eine Menge praktischer Tipps, wie Sie Ihrem Tier hier helfen können. Am Ende besprechen wir noch die Grundausstattung einer Haus- und Notfallapotheke für Hunde und Katzen. Gerne gehe ich natürlich auch auf Ihre Fragen ein oder bespreche Situationen, die Sie vielleicht schon erlebt haben. Das umfangreiche Skript mit vielen Abbildungen kann für 5,- Euro im Kurs erworben werden.

Kursnummer B2501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Romantische Adventstour mit netten Lamas
So. 27.11.2022 13:00
Aying

Gemeinsam mit dem Guide wandern Sie mit kuscheligen Vierbeinern an der Leine durch den Hofoldinger Forst und erfahren viel Spannendes über die faszinierenden Lamas. Unterwegs machen Sie immer wieder kurze Pausen für Fotos. Ausrüstung: feste Schuhe und Getränke/Snack. Die Ermäßigung gilt für Kinder bis 13 Jahre.

Kursnummer B2504
Winterliche Wasservögel am Ammersee
Sa. 10.12.2022 09:00
Treffpunkt wird nach Anmeldung eine Woche vor Kursstart bekanntgegeben

Der Ammersee gehört als Ramsar-Gebiet zu den Feuchtgebieten von internationaler Bedeutung. 10.000 bis 20.000 Wasservögel überwintern hier jedes Jahr. Sie suchen Nahrung und Ruhe, um den Winter zu überstehen. Gemeinsam mit den Gebietsbetreuer*innen können Sie die Wasservögel dabei durch Fernrohre beobachten und mehr über ihre Zugrouten und Nahrungsvorlieben erfahren. Die Führung fällt bei Dauerregen oder Schneefall aus!

Kursnummer B2907
Schneeschuhwanderung zum Hohen Kranzberg im Wettersteingebirge ab 15 Jahre
Do. 12.01.2023 10:00
Treffpunkt: Talstation Kranzberglift, Kranzbergstr. 24, Mittenwald

Der Hohe Kranzberg bietet alles, was das Bergsteigerherz höher schlagen lässt: Eine beeindruckende Kulisse mit Blick auf Wettersteinwand und Karwendel, idyllische Seen und gute Einkehrmöglichkeiten! Wie Sie sich "leichtfüßig" mit Schneeschuhen bewegen, zeigt Ihnen die erfahrene DAV-Wanderleiterin. Auf Sicherheit legt sie dabei größten Wert und gibt wertvolle Tipps, wie Schnee und Wolken zu "lesen" sind. Sie starten an der Talstation des Kranzberglifts und steigen zum Hohen Kranzberg hinauf, vorbei am malerisch gelegenen Lauter- und Ferchensee. Nach der Gipfelpause steigen Sie ein kurzes Stück über die Ostflanke ab. Genießen Sie den Panoramablick vom St. Anton- Haus, wo Sie kurz rasten. Von dort ist es nur noch eine knappe Stunde zurück zum Parkplatz. Dabei legen Sie insgesamt 500 Höhenmeter zurück. Der Treffpunkt ist ca. 20 Minuten fußläufig vom Bahnhof Mittenwald entfernt.

Kursnummer B6804
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,00
Erlebnisspaziergang durch den Wald mit einem Wüstenbussard
So. 15.01.2023 14:30
Unterbrunn

Falknerei hautnah erleben! Den meisten von Ihnen wird die Falknerei durch Flugshows in Parks bekannt sein - das können wir ändern. Wir spazieren gemeinsam mit unserem Wüstenbussard durch den Wald, wo sie uns frei fliegend begleitet und wir Ihnen unterwegs das Thema Falknerei näherbringen. Zwischenstopp mit kleiner "Kaffeepause" - und einem weiteren gefiederten Begleiter. Wer möchte kann anschließend selbst die Faszination spüren, so ein wunderbares Geschöpf auf dem Handschuh landen zu lassen. Der Waldspaziergang findet bei (fast) jedem Wetter statt-, außer Sturm oder Starkregen, daher bitte unbedingt wetterfeste Kleidung tragen. Der Ermäßigung für die Kinder kann über die Webanmeldung nicht eingetragen werden. Diese wird von uns nachträglich eingepfegt.

Kursnummer B2506