Skip to main content

Gedächtnistraining und Vorträge zur Demenzforschung

5 Kurse

Vorträge und Workshops für Angehörige, Betroffene und Interessierte

Karola Albrecht
Stellvertr. Leitung, Programmplanung

Loading...
Gedächtnistraining
Di. 12.03.2024 13:30
Gauting

Bleiben Sie geistig fit bis ins hohe Alter! Ihr Gehirn kann viel mehr, als Sie glauben. Sie lernen Methoden, wie Sie Ihre mentale Fitness und ihre Gehirnleistung merklich verbessern. Viele praktische Übungen für den Alltag Gedächtnistraining trägt dazu bei, dass das Gehirn wieder stärker aktiviert wird und die Synapsen angeregt werden.

Kursnummer E6003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 149,00
Dozent*in: Christine Weissbarth
Die spannende Rolle von künstlicher Intelligenz in der Hörsystemeentwicklung
Mo. 18.03.2024 18:00
Planegg

Sarah Mierau beleuchtet die faszinierende Rolle der künstlichen Intelligenz in der Hörsystemtechnologie. Sie wird erläutern, wie KI den Hörsystemträger im täglichen Leben unterstützt, indem sie versucht zu verstehen, welche Geräusche für den Menschen wichtig sind und welche nicht. Ein spannender Überblick über die fortschrittlichen Möglichkeiten, die sich durch künstliche Intelligenz in der Hörtechnologie eröffnen. Im Anschluss wird Herr Bock von Signia Hörsystemen einen vertiefenden Blick auf die Entwicklung von Hörsystemen mittels künstlicher Intelligenz werfen. Welche Entwicklungen erwarten uns in den kommenden Jahren? Wie kann KI dazu beitragen kann, Menschen näher zusammenzubringen und die Lebensqualität von Hörsystemnutzern weiter zu verbessern. Ein inspirierender Ausblick auf die fortschreitende Fusion von Technologie und Gehör, der die Zukunft der Hörsystemebranche prägen wird.

Kursnummer E6001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sarah Mierau
Bewegung für die grauen Zellen
Mi. 17.04.2024 15:00
Planegg

Nicht nur Ihr Körper braucht Bewegung, um gesund zu bleiben, sondern auch Ihr Gehirn möchte trainiert werden, um seine Leistungsfähigkeit zu erhalten. Gesundheitsvorsorge, die Spaß macht: Lernen Sie kleine, leichte Übungen kennen, die Ihren Körper und Ihren Geist gleichermaßen fordern - und dadurch fördern. Sie werden staunen, was Sie mit einfachen Bewegungen und Aufgaben erreichen können und wieviel Spaß das in der Gruppe macht. Bitte ziehen Sie bequeme Kleidung an und nehmen Sie etwas zum Trinken mit. Das Kurskonzept „Bewegung für die grauen Zellen“ wurde 2011 von der Volkshochschule Fürth unter Mitwirkung einer Sportwissenschaftlerin sowie einer Yoga- und Bewegungstrainerin entwickelt und wissenschaftlich begleitet durch die Georg Simon Ohm-Hochschule. Hierbei geht es um die Verbindung von körperlicher und geistiger Aktivität, um das Gehirn zur Bildung neuer Synapsen anzuregen. Dieses Konzept wurde als anerkanntes „Projekt zur Gesundheitsförderung und Prävention für Menschen im Lebensalter 50+“ in den Bayerischen Präventionsplan des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege aufgenommen.

Kursnummer E6004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Dozent*in: Roswitha Siegl
Rubik‘s Cube – der Zauberwürfel
Fr. 26.04.2024 18:00
Planegg

Fast jeder hat schon mal einen Rubik‘s Cube in der Hand gehabt. Dieses komplexe Rätsel mit rund 43 Trillionen Möglichkeiten zu lösen ist nicht einfach. Um ihn zu verstehen, muss man um mehrere Ecken denken. Für die ersten Schritte benutzen wir kleinere Würfel mit weniger Möglichkeiten. Ziel des Kurses ist Verständnis für den Cube zu entwickeln und wir selbst weitere Lösungsschritte entwickeln lernen. Im Kurs werden Anfängerwürfel zum Lernen und hochwertige Speedcubes für die Fortgeschrittenen und zum Ausprobieren gestellt. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Kursnummer E3141
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Thomas Furtner
Go – das älteste Brettspiel der Welt – Einführungskurs
Fr. 26.04.2024 19:30
Planegg

Wer Denk- und Strategiespiele mag, sollte Go kennen. Obwohl das Spiel nur wenige und einfache Regeln hat, ist Go das komplexeste klassische Brettspiel, sehr viel komplexer als Schach. Wir lernen auf kleinen Spielfeldern und mit einfachen Rätseln die taktischen Grundlagen des Go Spiels. Das Schöne bei diesem Spiel ist auch, dass Spielstärkenunterschiede durch ein Handicap-System ausgeglichen werden, so dass sich immer eine spannende Partie ergibt.

Kursnummer E3140
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Thomas Furtner
Loading...
25.02.24 02:00:05