Skip to main content

Online-Programm: Gesellschaft

34 Kurse

Willkommen zu unseren Online-Angeboten rund um Gesellschaft, Polik, Mensch und Umwelt. Seien Sie live dabei!

Die Zugangsdaten und alle weiteren Infos zur Veranstaltung bekommen Sie nach Ihrer Anmeldung, spätestens 1-2 Tage vor Beginn, zugeschickt.

Karola Albrecht
Stellvertr. Leitung, Programmplanung

FAIRlockend aufgetischt: nachhaltig = bio?
Di. 27.09.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Nachhaltigkeit ist in aller Munde, besonders nachhaltige Ernährung. Doch was heißt das genau? Immer gleich Lebensmittel in Bio-Qualität zu kaufen? Passen nachhaltige Ernährung und Gemüse aus dem Gewächshaus oder Brot aus der Großbäckerei zusammen? Frau Dr. Christiane Brunner vom Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) zeigt in ihrem Vortrag die Vielschichtigkeit von nachhaltiger Ernährung und gibt Impulse für die Umsetzung im eigenen Alltag. Anmeldung bei unserem Kooperationspartner, der vhs Augsburger Land: https://www.vhs-augsburger-land.de/ Die Auftaktveranstaltung unserer Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung"

Kursnummer B1001
ZUMBA®
Fr. 30.09.2022 19:15
Online-Seminar von zu Hause aus

Bei Zumba handelt es sich um ein effektives Tanz-Fitness-Training zu lateinamerikanischen Rhythmen. Der Spaß an der Musik und die kreativen Bewegungen dazu ergeben ein anspruchsvolles Ganzkörpertraining und schulen das innere rhythmische Empfinden. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, Handtuch, Getränk. Es wir die Plattform zoom benutzt

Kursnummer B6557
GFK für Teilnehmer mit Vorkenntnissen
Di. 04.10.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Dieser Kurs ist für Teilnehmer, die schon erste Erfahrungen mit der Gewaltfreien Kommunikation gemacht haben und ihre Kenntnisse vertiefen möchten. Wer will, kann eigene Themen einbringen, die wir mit GFK bearbeiten. Wir werden viel miteinander üben und damit unsere Konfliktkompetenz im Alltag stärken. Bei all dem ist Fehlermachen erlaubt und erwünscht, weil gerade Fehler uns dabei helfen, interessante Entdeckungen zu machen und Aha-Erlebnisse mit sich bringen.

Kursnummer B2211
Kursdetails ansehen
Gebühr: 136,00
Was wir von Singvögeln lernen können
Di. 04.10.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Egal ob auf dem Land oder in der Stadt, am offenen Bürofenster oder beim Sonntagsfrühstück auf der Terrasse: beinahe überall begleitet uns der Gesang der heimischen Singvögel. Was die Tiere dabei sprechen, bleibt unklar. Doch mittlerweile können wir verstehen, was im Gehirn der Tiere passiert, wenn sie Gesang lernen und später selbst singen. So lassen sich interessante Rückschlüsse darauf ziehen, wie Lernen ganz allgemein und das Erlernen von stimmlicher Kommunikation im Besonderen funktioniert. In seinem Vortrag geht Fabian Heim darauf ein, was Singvögel zu den Virtuosen der Tierwelt macht, was wir von ihnen über uns selbst lernen können und welche Rolle dabei bunten LED-Lampen zukommt.

Kursnummer B2805
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Welche E-Autos gibt es und wie hoch sind die Kosten?
Mi. 05.10.2022 19:00
Starnberg

Lohnt es sich jetzt noch, einen Verbrenner zu kaufen? Die Zahl an verfügbaren E-Automodellen steigt kontinuierlich und Staat sowie Hersteller fördern den Kauf mit Umwelt- und Innovationsprämien, Steuerermäßigungen sowie Rabatten. Das Webinar gibt einen Überblick über die zurzeit verfügbaren Modelle, ihre Einsatzbereiche, Reichweiten und Lademöglichkeiten sowie die anwendbaren Prämien. Anhand eines fiktiven Modells der Golfklasse werden für einen Verbrenner und ein E-Auto im Rahmen einer 8-Jahresbetrachtung Kaufpreis, variable und fixe Kosten sowie Kosten für Treibstoff bzw. Ladestrom gegenübergestellt.

Kursnummer B1400S
Ist das noch essbar oder kann das weg?
Mi. 05.10.2022 19:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Möhrenschalen, harte Brötchen, abgelaufene Lebensmittel - muss das alles in die Tonne? Oder kann man es noch kreativ verwerten? Claudia Kay-Rudhardt setzt sich mit dem Projekt "Wirf mich nicht weg!" bundesweit gegen die Verschwendung von Lebensmitteln ein. Wir sprechen über die Hintergründe, die richtige Lagerung und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen, wie aus vermeintlichen Abfällen unter anderem leckere Gerichte und kostbare Zutaten werden. Mit Ihren Fragen und Ideen entsteht ein praxisnahen Abend mit vielen Tipps und Tricks. Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung". Das Projekt "Wirf mich nicht weg!" wird von Toppits® gefördert.

Kursnummer B1002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Claudia Kay
Der tut nix! Hundeführerschein
Mo. 10.10.2022 19:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Hunde besser verstehen lernen - Erwerb des Hundeführerscheins. Der theoretische Kurs vermittelt neben einem umfangreichen Grundwissen über Welpenauswahl, Erziehung und Verhalten von Hunden, auch das korrekte Verhalten von Hund und Hundeführer in der Öffentlichkeit, sowie richtiges Reagieren in Konfliktsituationen. Die Körpersprache als das wichtigste Kommunikationsmittel eines Hundes wird oft nicht richtig gedeutet, Warnsignale werden übersehen oder missverstanden. 80% aller Bissverletzungen passieren innerhalb der Familie - besonders Kinder sind gefährdet. Ferner sind Familien mit "Hundewunsch" und sog. "dogsitter", die oft mit einem ganzen Rudel unterwegs sind, aber auch die Besitzer kleiner Hunderassen aufgefordert, ihr Wissen zu erweitern, um zu einem entspannteren Umgang mit dem Hund zu gelangen. Auch Nichthundebesitzer (z.B. Jogger), denen der Kontakt zu einem freilaufenden Hund Angst macht, sollen angesprochen werden. Dieser Kurs zur Gefahrvermeidung im Umgang mit Hunden ist nach den Richtlinien der Bayer. Landestierärztekammer und dem Institut für Verhaltenskunde der LMU, München konzipiert. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die TN ein Zertifikat. Unterrichtsmaterial wird gestellt. Das Buch zum Kurs "DER TUT NIX" kann im Buchhandel erworben werden. Der Kurs findet online statt, die Prüfung wird dagegen in den Räumlichkeiten der vhs am Fr, 19.11.22 um 18:00 Uhr stattfinden. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die TN ein Zertifikat. Unterrichtsmaterial wird gestellt. Das Buch zum Kurs "DER TUT NIX" kann im Buchhandel erworben werden.

Kursnummer B2502
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Kryptowährungen - Bitcoins und seine Alternativen
Mo. 17.10.2022 18:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Wertzuwächse von mehreren hundert Prozent in wenigen Monaten haben Bitcoins und seine Alternativen auch einem breiteren Publikum bekannt gemacht. Aber sind Kryptowährungen (digitales Geld) nun die nächste Generation unserer heutigen Zahlungsmittel, unabhängig von politischen Interessen einzelner Staaten oder marktbeherrschender Großbanken? Oder handelt es sich um Spielgeld von Technik-Freaks und Zahlungsmittel für verbotene Waren im Internet? Wir zeigen Ihnen, wie Kryptowährungen funktionieren und an welchen Stellen sie bereits heute Einzug in unseren Alltag gefunden haben. Folgende Punkte werden im Workshop besprochen: Einführung in Kryptowährungen. Was versteht man unter Mining? Notwendige technische Ausrüstung. Vor- und Nachteile von Kryptowährungen gegenüber etablierten Währungen. Gefahren bei Kryptowährungen. Das Phänomen Bitcoin. Alternativen zu Bitcoins. Kryptowährungen als Zahlungsmittel im Alltag. Kryptowährungen zur Spekulation und Geldanlage.

Kursnummer B1102H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
Wo und wie kann ich E-Autos laden - zuhause, öffentlich, auf Fernstrecken
Mi. 19.10.2022 19:00
Starnberg

Verfügbare Reichweiten und Lademöglichkeiten sind neben den Kosten die beherrschenden Themen bei E-Autos. Das Online-Seminar stellt die derzeitigen Optionen zum Thema Laden zuhause, im öffentlichen Raum und auf Fernstrecken zusammen. Es werden Begriffe, wie Schnellladen und Wechselstrom- bzw. Gleichstromladen geklärt, sowie die verschiedenen Steckersysteme wie Schuko, CCS und Typ 2 erläutert. Auf Ladekosten, Ladedauer und Bezahlsysteme wird ebenso eingegangen wie auf das Thema Laden mit der eigenen Photovoltaik.

Kursnummer B1401S
NLP - Neuro-Linguistisches Programmieren
Do. 20.10.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Das NeuroLinguistische Programmieren gehört zu den wirksamsten Methoden, die Menschen helfen, sich zu verändern, ihre Ängste zu überwinden und es zu wagen, endlich das Leben zu führen, das sie sich von Herzen wünschen. In diesem Schnupperkurs lernen Sie NLP-Basic-Tools kennen und erfahren, wie Sie besser mit sich und anderen kommunizieren, einschränkende Glaubenssätze verändern, alte Gewohnheiten verabschieden, Ängste überwinden und kraftvolle Ziele setzen und erreichen können. Sie entdecken, was hinter den 3 Buchstaben NLP steckt, wie Ihr Gehirn mit Ihren 5 Sinnen zusammenarbeitet, dass es viele verschiedene Modelle der Welt gibt, dass Veränderungen auch leicht gehen dürfen und vor allem, dass NLP Spaß macht.

Kursnummer B2210
Kursdetails ansehen
Gebühr: 136,00
Greenwashing - grüner Anstrich oder wirklich nachhaltig?
Mi. 26.10.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Nachhaltigkeit und Ökologie sind längst auch im Marketing angekommen: "Bio", "nachhaltig", "grün" - die selbst vergebenen Labels der Unternehmen sind bunt und vielfältig. Aber wo handelt es sich um "Greenwashing", also das geschickte Vermarkten von Produkten unter irreführenden Angaben zu deren Nachhaltigkeit? Wir schauen insbesondere auf die Lebensmittelwirtschaft, zeigen Irrwege auf, bieten Lösungen an und diskutieren miteinander. Anmeldung bei unserem Kooperationspartner, der vhs Bayreuth: https://www.vhs-bayreuth.de/ Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung".

Kursnummer B1004
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Simon Moritz
Alle unter einem Dach - Gesunde Ernährung von vier Generationen
Sa. 29.10.2022 18:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Eine Familie gesund zu ernähren ist nicht immer einfach, hat doch jedes Familienmitglied seine eigenen Vorlieben und Eigenarten. Noch schwieriger wird es in einem Mehrgenerationenhaus, wenn nicht nur zwei sondern gleich vier Generationen unter einem Dach leben. Wie wir versuchen, allen gerecht zu werden, und uns dabei möglichst gesund zu ernähren, ohne die Freude am Essen und Zusammensitzen zu verlieren, darum geht es in diesem Vortrag. Anmeldung bei unserem Kooperationspartner, der vhs Rosenheim: https://vhs-rosenheim.de/ Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung".

Kursnummer B1005
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Nicole Heuer
Gender trifft Erderwärmung: Klimakrise und Geschlechtergerechtigkeit
Mi. 02.11.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Während der Globale Norden Hauptverursacher der Klimakrise ist, leiden Menschen im Globalen Süden unmittelbar an den Auswirkungen. Besonders betroffen sind Frauen. Geschlechterrollen bestimmen ihren sozialen Status, die Arbeitsaufteilung, Zugänge zu Ressourcen und politische Teilhabe. Wassermangel und andere Klimaeffekte beeinträchtigen darüber hinaus massiv ihre Entwicklungsmöglichkeiten. Die Veranstaltung beleuchtet die Frage, wie Genderaspekte in der Klimapolitik stärker berücksichtigt werden müssen.

Kursnummer B1022
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tenin Soro
Von der Entwicklung zur Regeneration des Gehirns
Di. 08.11.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Untersuchungen, wie Nervenzellen während der Entwicklung des Gehirns gebildet werden, haben gezeigt, dass Gliazellen – ein Zelltyp, der bisher nur als Stütze für die Nervenzellen angesehen wurde – neurale Stammzellen sind und Nervenzellen bilden. Auch die wenigen Stammzellen im Gehirn Erwachsener sind Gliazellen, allerdings in einer ganz speziellen Nische. Diese Erkenntnisse haben zu dem bahnbrechenden neuen Ansatz geführt, auch andere Gliazellen im Gehirn, zum Beispiel reaktive Gliazellen nach Gehirnverletzung, wieder zur Bildung von Nervenzellen anzuregen. Die neuesten Befunde zu diesem innovativen Ansatz werden abschließend im Vortrag vorgestellt.

Kursnummer B2806
Wasserstoff, Synthetische Kraftstoffe oder Batterie - was ist am besten?
Mi. 09.11.2022 19:00
Starnberg

... was ist die bessere Alternative? Öffentlicher Nahverkehr, Ausbau des Radwegenetzes und E-mobilität sind die Säulen einer Reduktion der lokalen Verkehrsemissionen in der Stadt. Fortschritte in der Batterie- und Ladetechnologie machen E-Autos auch für die Langstrecke zur Alternative zum fossilen Motor. Was sind die Unterschiede zwischen Verbrenner und E-Auto? Ist das E-Auto klimafreundlicher und was ist mit den Abbaubedingungen und der Verfügbarkeit für die erforderlichen Rohstoffe? Das Online-Seminar richtet sich an Befürworter und Skeptiker der Elektromobilität.

Kursnummer B1402S
Der neue Kampf um Nahrungsmittel und Rohstoffe
Mo. 14.11.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Die Börsenkurse und die internationale Sicherheitslage bestimmen, ob Boden zur Erzeugung von Nahrungsmitteln oder Biokraftstoffen genutzt wird. Wie positionieren sich die großen Industrie- und Schwellenländer im Wettbewerb um Nahrungsmittel, Naturressourcen, Rohstoffe und Energieträger? Welche Strategien verfolgen sie? Der Vortrag zeigt, wie Rohstoffe unsere Entwicklung und Geschichte geprägt haben. Ist heute eine gemeinsame Nutzung möglich oder haben nationale Interessen weiterhin Vorrang? Anmeldung bei unserem Kooperationspartner, der vhs Bayreuth: https://www.vhs-bayreuth.de/ Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung".

Kursnummer B1006
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Virtuelles Wasser
Mi. 16.11.2022 10:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Wasser ist die Grundlage unseres Lebens und unabdingbar für Landwirtschaft und Lebensmittel. Wir sehen uns an, wo und wieviel Wasser in unserem Essen steckt und klären das Konzept des Wasser-Fußabdrucks. Denn erst auf den zweiten Blick offenbart sich der tatsächliche Wasserverbrauch eines Produkts, das sogenannte "virtuelle Wasser". Sie erhalten Tipps für einen "wasserbewussten" Einkauf. Anmeldung bei unserem Kooperationspartner, der vhs Rosenheim: https://vhs-rosenheim.de/ Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe "FAIRlockend aufgetischt - Wissenshappen rund um unsere Ernährung".

Kursnummer B1007
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Jasmin Dorner
Klimaneutral: wie geht das?
Mi. 16.11.2022 19:00
Online-Seminar von zu Hause aus

Mit unseren Kaufentscheidungen können wir Einfluss auf die biologische Vielfalt nehmen. Doch die großen Steuerungselemente hat die Politik in der Hand. Setzt die Politik die nötigen Anreize? Wie schaffen wir eine "klimaneutralen Gesellschaft"? Was können wir selbst als Verbraucher*innen tun? Und an welchen Stellschrauben muss die Politik drehen? In seinem Onlinevortrag inkl. Gespräch argumentiert Kai Niebert, Präsident des Deutschen Naturschutzrings, wer wie zu Klima- und Naturschutz beitragen kann.

Kursnummer B1023
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Tenin Soro
Investieren in Kryptowährungen
Mo. 21.11.2022 18:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Lange galten Kryptowährungen als Spielwiese für technisch versierte Experten. Aber in den letzten Jahren haben große Finanzinstitute viele verschiedene Produkte auf den Markt gebracht, um in Kryptowährungen zu investieren. Alternativ können Anleger*innen ihr Geld auch über Broker direkt in Kryptowährungen anlegen. Die Hoffnung: einer Inflation der Realwährungen zu entgehen, von technologischen Fortschritten und neuen Geschäftsmodellen zu profitieren. Aber welche der mehr als 6.000 Kryptowährungen lohnt eine Investition? In diesem Kurs gehen wir auf die folgenden Punkte ein: Vorstellung der Geschäftsmodelle bekannter Kryptowährungen. Unterscheidungsmerkmale von Kryptowährungen. Technologische Grundlagen der neueren Kryptowährungen. Unterscheidung Coins versus Token. Verschiedene Anlagemöglichkeiten in Kryptowährungen. Besonderheiten bei ICOs (Initial Coin Offering). Kryptowährungen gegen Zinsen verleihen (Lending). Staking als Alternative zu Lending. Vorstellung von Handelsplattformen für Kryptowährungen. Zugang zu Informationen über Kryptowährungen. Eine konkrete Anlageberatung kann im Rahmen dieses Kurses nicht erfolgen.

Kursnummer B1103H
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
Daheim, betreut oder gar in einer WG? Die Optionen zum Wohnen im Alter
Mi. 23.11.2022 18:30
Online-Seminar von zu Hause aus

Daheim betreut oder ein alternatives Wohnmodell fürs Alter? Die Optionen sind heute mannigfaltig. Dass insbesondere die WG eine spannende Wohnform ist - davon ist Monika Kohut überzeugt. Denn WGs sind sozial integrativ, ressourcenschonend und kostengünstig - also genau richtig in Zeiten des gesellschaftlichen Umbruchs und angespannter Wohnungsmärkte. Aber für wen "passt" dieses Wohnmodell? Und welche Optionen gibt es noch? Und was passt zu Ihnen ganz persönlich: Wohnen für Hilfe, Mehrgenerationenwohnen, Haus- oder Wohngemeinschaft oder doch eine Seniorenresidenz? Eine Antwort auf diese Frage zu finden, bedeutet, die vielleicht wichtigste Entscheidung für die zweite Lebenshälfte treffen zu können. In ihrem Onlinevortrag geht die Dozentin auf die gesellschaftlichen Dimensionen des Wohnens im Alter ebenso ein wie auf konkrete Vorgehensweisen. Zudem weist sie auf Plattformen sowie Initiativen hin und geht auf Ihre Fragen ein. RA Dr. Josef Vilsmeier von der auf Immobilienrecht spezialisierten Münchner Kanzlei Dr. Bumeder, Rehrl, Fiedler, Dr. Vilsmeier hat sich freundlicherweise bereit erklärt, an diesem Abend außerdem dabei zu sein. Er wird für erste grundsätzliche Fragen zu den Themen Wohngenossenschaft, Haus- und/oder Wohngemeinschaft zur Verfügung zu stehen.

Kursnummer B1014
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Monika Kohut