Logo
  • Warenkorb
Kursdetails

Z1050 Fashion Revolution Germany - vielleicht auch in deiner Stadt? Infoabend im Rahmen der slow fashion week

Beginn Mo., 01.11.2021, 19:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung Antonia Ablass
Ort Online-Seminar von zu Hause aus

Im April 2013 ist in Bangladesch eine Näherei eingestürzt. Über 1000 Menschen sind gestorben. Daraufhin hat sich in England der Verein Fashion Revolution gegründet und ist mittlerweile in fast 100 Ländern aktiv.
Mit zahlreichen Kampagnen und Projekten wird auf die Missstände in der Bekleidungsindustrie aufmerksam gemacht. Der Verein setzt sich ein für einen positiven Wandel und will Alternativen aufzeigen, um Mode weiterhin wertschätzen zu können ohne dabei Menschen auszubeuten und den Planeten zu zerstören.
Antonia Ablass, Studentin an der Hochschule für Textildesign Hof, ist für Fashion Revolution Germany aktiv. Sie hat auch in Münchberg eine Lokalgruppe gegründet, die sich nun in Münchberg für einen nachhaltigeren Umgang mit Mode einsetzt.
An diesem Infoabend erfahren Sie von ihr über die Hintergründe von Fashion Revolution Germany und ihrer Arbeit im Verein. Ebenso wird sie erklären, wie sich jede*r selbst in der eigenen Stadt engagieren kann und was es dabei zu berücksichtigen gilt.
Denn Fashion Revolution ist davon überzeugt, dass eine Revolution in der Mode wichtig ist und nicht nur unser Planet von nachhaltigerer Mode profitiert, sondern auch die lokale Gemeinschaft. Lassen Sie sich inspirieren!

https://zoom.us/j/94988337965?pwd=M3lscG9LdkJLVzBaRngxdkxNSDY3QT09
Meeting-ID: 949 8833 7965
Kenncode: 953003


Diese Seite drucken

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.