/ Kursdetails

R7715 Jodelseminar

Beginn Do., 19.04.2018, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Traudi Siferlinger

Jodeln ist in, und Jodeln kann jeder. Jodeln befreit. Jodeln ist Meditation. An diesem Abend lernen wir alle gemeinsam unterschiedliche mehrstimmige Jodler - ob kraftvoll oder getragen. Mitmachen kann jeder - auch Anfänger. Keine Notenkenntnisse erforderlich. Das Singen mit Klangsilben im Wechsel von Brust- und Kopfstimme nennt man in Österreich Jodeln, Dudeln, Almern u.ä.m.. Einst diente es zur Kommunikation im Freien, erst nach und nach wurde der Jodler zur typisch alpenländischen Gesangsform. Die mehrstimmige Realisierung mit unterschiedlichen Stimmführungsmöglichkeiten und auch die mehrmals um einen Ton höher wiederholte Kleinform zeichnen den Jodler aus. Die melodische Charakteristik wird aber auch solistisch genützt. Als Vortragsjodler wurde gerade in Wien eine spezielle Form des Jodelns - "das Dudeln" - entwickelt. Oftmals werden Jodler auch als Anhang zu Liedern gesungen.


Diese Seite drucken

Kursort

KPZ

Bahnhofstr. 14
82152 Planegg

Termine

Datum
19.04.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Planegg, kath. Pfarrzentrum, St. Elisabeth, 1. Stock, Pfarrsaal,
Bahnhofstraße 14