Y2203 Inneres Kind

Beginn So., 14.03.2021, 10:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Kursleitung Anna Haußer
Ort Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 9

Wir leben in erwachsenen Körpern – in psychisch-seelischen Aspekten sind die meisten von uns auch Kinder, die sich nach Liebe, Anerkennung und Geborgenheit sehnen. Auch Sie haben vermutlich schon mehr als einmal bei einem an sich "banalen" Auslöser unangemessen - heftig- reagiert. Ein Persönlichkeitsanteil
ist noch klein, unerwachsen, fühlt sich hilflos und ist gefangen darin und kann (noch) nicht erwachsen darauf reagieren. In diesem alle Sinne ansprechenden und interaktiven Vortrag beschäftigen wir uns mit dem sogenannten INNEREN KIND in seinen beiden Aspekten: dem lebendigen Wesen in uns, das uns – sprühend vor Energie – voll spielerischer Lebensfreude, Schöpferkraft und Unschuld am Leben teilnehmen und es mitgestalten lässt. Sein zweiter Aspekt ist der ganz verletzliche und verletzte Teil, der, wenn er sich nicht gesehen fühlt, für große Schwierigkeiten in vielen Lebensbereichen sorgt. Dieser Teil kann sehr unfreundlich, kontrollierend und manipulierend werden, wenn es nicht die Liebe und Zuwendung, den Halt und die Grenzen bekommt, die es braucht. Wir werden das innere Kind in uns näher kennen lernen und lernen achtsam und liebevoll mit ihm umzugehen.


Diese Seite drucken

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.