/ Kursdetails

U7014 Die Stadt als Partitur - am Beispiel des Kunstareals

Beginn Sa., 12.10.2019, 14:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Dr. Andreas Romero

Das Kunstareal in München ist ein Ensemble von Gebäuden und Plätzen, das auch wie eine dreidimensionale Partitur gelesen werden kann. Die Propyläen sind die Ouvertüre. Dann der Königsplatz – das erste große Thema. Die Alte Pinakothek ist das zweite Thema. Ihre einzigartige Treppenarchitektur gibt das Thema für die Neue Pinakothek vor, das sich auch in der Hochschule für Film und Fernsehen noch einmal spiegelt. Das dritte Thema ist das Licht – die Pinakothek der Moderne. Die Installation Large Red Sphere im ehemaligen Türkentor bildet mit ihrer Fermate das Finale dieser Partitur.


Diese Seite drucken

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.