Y6313 Die 18 Bewegungen des Taiji-Qigong und die "Acht Brokate"

Beginn Do., 15.04.2021, 11:45 Uhr
Kursgebühr 105,00 €
Dauer 13 x 60 Minuten
Kursleitung Christine Weissbarth
Ort Gauting, Bahnhofstr. 10, Rückgebäude Hintereingang, 1. Stock

*** Dieser Kurs kann nicht wie ausgeschrieben starten. Aufgrund der momentan geltenden Bestimmungen ist der Unterricht vor Ort (in Präsenz) noch untersagt. Er wird verschoben auf einen Zeitpunkt, der noch nicht feststeht. Wir informieren Sie über den Start, wenn Sie angemeldet sind. Eine Abbuchung erfolgt erst nach der ersten Kursstunde. ***

Die weltweit bekannten 18 harmonischen Bewegungen wurden von Professor Lin Housheng (China) aus Übungen des Taijiquan und Qigong-Bewegungen zu gesundheitlichen Zwecken zusammengestellt und sind leicht erlernbar. Nach der Theorie des Taijiquan sind die 18 harmonischen Übungen eine wirksame Sequenz, die zu innerer und äußerer Ausgeglichenheit führt, der Erhaltung und Stärkung der körperlichen, geistigen und seelischen Gesundheit dient und der Vorbeugung und Unterstützung von Heilungsprozessen dienen kann. Ähnliche Möglichkeiten bieten die „Acht Brokate“: kräftigend, stärkend und ausgleichend.


Diese Seite drucken

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.