S1101 Ruhestand: Gut vorgesorgt trotz Niedrigzins

Beginn Do., 04.10.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Ulrich Lohrer

Weil die gesetzliche Rente nicht ausreicht und immer stärker besteuert wird, empfiehlt es sich, zusätzlich zu sparen. Aber es werden kaum mehr Zinsen gezahlt. Deshalb stehen kostengünstige, rentable und breit gestreuten Anlagen und die staatliche Förderungen im Fokus. Folgende Fragen beantwortet: Wieviel Kapital benötige ich im Ruhestand? Wieviel gesetzliche Rente gibt es? Was ändert das neue Gesetz bei der Betriebsrente? Welche Riester-Anlagen rechnen sich und wie wirken Zuschüsse und Steuereffekte? Ist die private Renten- und Lebensversicherung vom Niedrigzins betroffen? Wie riskant und rentabel sind Alternativen der Zinsanlagen (z.B. Immobilien, Aktien, Sachanlagen, Fonds)?

kursfoto1
Diese Seite drucken

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.