Logo
  • Warenkorb
Kursdetails

A7108 Die fernöstliche Tuschmalerei Eine Einführung

Beginn Mi., 22.06.2022, 09:00 Uhr
Kursgebühr 65,00 €
Dauer 4 x 150 Minuten
Kursleitung Michael Wirth
Ort Planegg, Am Marktplatz 10a, vhs-Zentrum, Raum 7

Die Eleganz und Biegsamkeit eines Bambuszweiges, Bergflanken im Herbstnebel, Blüten an einem alten Pflaumenbaum - all dies gestaltet mit wenigen Tuschlinien und Farbtupfern. Schritt für Schritt lernen Sie die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten der fernöstlichen Tuschmalerei. Sie probieren die spezifischen Materialien aus, üben Pinselhaltung und Maltechnik. Gemeinsam erarbeiten wir die kompositorischen Leitlinien chinesischer und japanischer Tuschmalereien und setzten Bildideen um. Im freien und schöpferischen Umgang mit den Materialien dieser "traditionellen" Kunstform entstehen überraschende und neue Bildumsetzungen, die unseren westlichen Kunstzugang zu erweitern vermögen. Material bitte mitbringen: dünnes Reispapier, festes Reispapier, chinesische Pinsel in verschiedenen Größen, Tuschbarren und Reibstein, Skizzenblock DIN A3, Bleistifte und schwarze Kreiden, chinesische Farben in den Tönen Rot, Blau, Grün, Gelb, Ocker, Braun, Porzellanteller zum Mischen, Wassergefäße und Lappen


Diese Seite drucken

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.