Die vhs im Würmtal – ein gemeinnütziger Verein

Vielen Bürgerinnen und Bürgern des Würmtals und selbst Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist oft nicht bewusst, dass die vhs im Würmtal als ein Verein organisiert ist. Wir sind davon überzeugt, dass sich diese Organisationsform in den letzten Jahrzehnten bewährt und zum stetigen Erfolgskurs beigetragen hat.

Freuen Sie sich auf drei Vorteile, die alle Vereinsmitglier exklusiv erhalten werden.

1.   1. Vorab-Information:
Kursbuchung eine Woche vor allen Nicht-Mitgliedern möglich
(Wir schicken Ihnen per Mail einen Link zu unserem Online-Blätterkatalog bevor er gedruckt erscheint.)

2.   2. Exklusive Angebote:
Drei außergewöhnliche Veranstaltungen bzw. Führungen – ausschließlich für Mitglieder – kostenlose Teilnahme. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

3W3. Willkommenspaket:
Jedes neue Vereinsmitglied erhält ein kleines Paket mit Überraschungen

Als gemeinnütziger Verein verfolgt die vhs im Würmtal e.V. keinen wirtschaftlichen Zweck. Sie trägt sich zu einem großen Teil durch die Teilnehmergebühren, sowie durch einen Betriebsmittelzuschuss „unserer“ fünf Gemeinden - Gräfelfing, Gauting, Krailling, Neuried, Planegg - und einem Staatszuschuss (geregelt durch das Gesetz zur Förderung der Erwachsenenbildung).

Wir freuen uns über jede Mitgliedschaft!

Den Antrag auf Mitgliedschaft erhalten Sie hier!

Mitgliedsbeitrag pro Jahr: € 10,- bzw. € 15,- für Ehepaare